Adventskalender 2019

Dragon Age 4 - Bioware teast neue Infos für Dezember an

Bioware hat auf Twitter einen Hinweis gestreut, der auf neue Infos zu Dragon Age 4 deuten könnte. Möglicherweise ist es aber nur ein Missverständnis.

von Maximilian Franke,
04.11.2019 14:34 Uhr

Viel mehr zu Dragon Age 4 als dieses Bild gibt es aktuell nicht. Viel mehr zu Dragon Age 4 als dieses Bild gibt es aktuell nicht.

Bisher wissen wir über Dragon Age 4 so gut wie nichts, abgesehen davon, dass es irgendwann kommt. Nun hat Bioware die Hoffnung der Fans mit einem Tweet aufflammen lassen. Anfang Dezember könnte es neue Infos geben, aber ihr solltet lieber nicht zu viel erwarten.

Die Entwickler haben gestern via Twitter auf den 10. Geburtstag des Dragon Age-Universum hingewiesen. Für anstehende "Feierlichkeiten" sollen sich die Fans auf den 4. Dezember freuen. An diesem Tag findet der "Dragon 4ge Day" statt. Die Zahl im Namen sehen viele als deutlichen Hinweis auf neue Infos zur lang ersehnten RPG-Fortsetzung.

Was ist der Dragon 4ge Day?

Damit könnten sie durchaus recht haben. Allerdings steht auch die Möglichkeit im Raum, dass es sich nur um ein Missverständnis, bzw. einen Zufall handelt. Der Dragon 4ge Day ist keine offizielle Veranstaltung von Bioware. Es handelt sich um einen "Feiertag" für das Franchise, der von Fans ausgewählt wurde.

Die Website zum Dragon 4ge Day existiert bereits seit 2018 und ist eine Seite von Fans für Fans. Möglicherweise hat Bioware also nur die Gelegenheit genutzt, um auf das Projekt hinzuweisen und die Community zu unterstützen.

Damit ist nicht ausgeschlossen, dass die Entwickler den Tag nutzen um neue Infos zu veröffentlichen. Allerdings solltet ihr nicht denken, dass Bioware nun einen jährlichen Termin eingeführt hat, der vergleichbar mit dem "Outbreak Day" von The Last of Us ist.

Wann kommt Dragon Age 4? Im kürzlichen Quartalsbericht von Electronic Arts wurde auch ein Wort zu Dragon Age 4 verloren. Das Spiel wird frühestens im April 2022 erscheinen. Auch dieser weit entfernte Zeitraum macht es unwahrscheinlich, dass am 4. Dezember der große Reveal auf uns wartet. Aber wer weiß, vielleicht hat Bioware trotzdem einen kurzen Teaser oder Ähnliches in der Hinterhand.

Mehr zum Thema:


Kommentare(23)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen