Dragon Ball Z - Adidas-Sneaker im Look von Freezer & Cell geleakt

Cell und Freezer standen Pate für Schuhe: Die ersten Bilder der Adidas- und Dragon Ball Z-Kollaboration sehen unkonventionell aus. Weitere Modelle sollen geplant sein.

von David Molke,
09.01.2018 14:00 Uhr

Die beiden Dragon Ball Z-Bösewichte Freezer & Cell gibt es bald wohl auch als Adidas-Sneaker.Die beiden Dragon Ball Z-Bösewichte Freezer & Cell gibt es bald wohl auch als Adidas-Sneaker.

Dass Adidas Dragon Ball-Sneakers plant, kursiert als Gerücht schon länger im Netz. Jetzt sind die ersten Bilder aufgetaucht, die die vom Anime beziehungsweise Manga inspirierten Schuhe zeigen. Ob der Leak echt ist, lässt sich nicht mit Sicherheit sagen, er zeigt jedoch ein Bild des Turnschuh-Modells, das von Freezer inspiriert ist, sowie ein Foto der Schuhe, für die Cell Pate stand.

Mehr: Dragon Ball - Erfinder Akira Toriyama verrät, wie er auf die Idee zum Kult-Manga kam

Insgesamt sollen es acht Paar Sneakers werden. Jedes Modell nimmt sich dabei einen anderen Dragon Ball Z-Charakter zum Vorbild. Laut der Instagram-Seite whatdropsnext bekommen wir es möglicherweise noch mit einem Ultra Boost "Yajirobe", dem NMD_CS1 "Mr. Popo", dem NMD_Racer "Mr. Satan" sowie dem Futurecraft "Tenshinhan" zu tun.

So sieht der Dragon Ball Z x Adidas Yung 1 "Frieza" aus:

Der Cell-Sneaker erscheint im Prophere-Style und verfügt selbstverständlich ebenfalls über die passenden Farben.

Die Kollektion soll angeblich diesen Herbst erscheinen, eine offizielle Bestätigung gibt es aber noch nicht. Fans wundern sich währenddessen, dass in den Gerüchten kein Wort über Vegeta- oder Son Goku-Sneaker verloren wird.

Wie gefallen euch die Schuhe?

Dragon Ball FighterZ - Gameplay-Trailer stellt die kultigsten Szenen aus Dragon Ball Z nach 2:15 Dragon Ball FighterZ - Gameplay-Trailer stellt die kultigsten Szenen aus Dragon Ball Z nach


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen