Earth Defense Force 5 - Neue Infos zu Gameplay, EMC-Waffen und Monstern

Neben neuen Screenshots hat Publisher D3 auch neue Details zu Earth Defense Force 5 veröffentlicht.

von Mirco Kämpfer,
28.11.2016 16:50 Uhr

Es gibt neue Infos zu Earth Defense Force 5 für PS4.Es gibt neue Infos zu Earth Defense Force 5 für PS4.

Publisher D3 hat zahlreiche neue Screenshots und frische Details zu Earth Defense Force 5 verraten. So dürft ihr euch unter anderem auf neue Fertigkeiten, Alien-Monster und sogenannte EMC-Waffen freuen (via Gematsu).

In Earth Defense Force 5 startet der Hauptcharakter ebenso wie alle anderen Mitglieder der Earth Defense Force als gewöhnlicher Zivilist. Der Held ist gerade unterwegs zu einer Basis, als diese von einem unbekannten Monster angegriffen wird. In dieser Notlage bleibt ihm nichts anderes übrig, als zu den Waffen zu greifen.

Neue Soldatenfähigkeiten

In Earth Defense Force 5 bekommen Rangers und Wing Divers neue Fähigkeiten spendiert. Demzufolge können Rangers auf einen Dash-Move zurückgreifen, was ihre generell träge Mobilität ausgleichen soll. Außerdem können sie nun bessere Items einsammeln und sich einen Vorteil auf dem Schlachtfeld verschaffen.

Wing Diver und Rangers sind dank Dash- und Boost-Fertigkeit agiler.Wing Diver und Rangers sind dank Dash- und Boost-Fertigkeit agiler.

Wing Divers dürfen hingegen mit einer neuen Fähigkeit durch die Luft düsen. Dieser Luft-Boost erleichtert das Ausweichen im Kampf, könne aber auch dazu genutzt werden, schnell zu Gegnern zu fliegen, um sie mit Nahkampfwaffen zu beharken.

Neue Alien-Gegner

Die »Cosmonauts«, die ursprünglich für humanoide Roboter gehalten wurden, zeigen ihre wahre Gestalt: Es sind hochintelligente, große graue Aliens.

Die grauen Außerirdischen sind aufgrund ihrer überlegenen Intelligenz eine große Gefahr.Die grauen Außerirdischen sind aufgrund ihrer überlegenen Intelligenz eine große Gefahr.

Mysteriöses Monster Erginus

Neben Riesenspinnen, -ameisen und -fröschen gibt es in Earth Defense Force 5 auch einzigartige gigantische Ungeheuer. Eines davon ist Erginus, das aussieht wie ein Dinosaurier und daher an Godzilla erinnert. Ein Bombenangriff auf den Erginus blieb erfolglos. Statt ihn zu töten, hat er ihn lediglich aus dem Schlummer gerüttelt. Das Monster soll agiler sein als es aussieht.

Erginus ist ein Godzilla-ähnliches, mysteriöses Monster.Erginus ist ein Godzilla-ähnliches, mysteriöses Monster.

Mysteriöses Monster Archeluth

Archeluth soll mehr Lebenspunkte haben als Erginus, wobei es bislang keine effektive Waffen gegen dieses Ungeheuer geben soll.

Auch Archeluth ist eine Urzeitechse.Auch Archeluth ist eine Urzeitechse.

EMC-Waffen

Hinter den EMC-Waffen verbergen sich große Fahrzeuge mit noch größeren Elektroschock-Kanonen. Diese feuern innerhalb weniger Sekunden mehrere hundert Stromstöße ab. Trotz geringer Reichweite und dem hohen Energieverbrauch könnt ihr mit den 100 Mio. Dollar teuren EMC-Waffen Gebäude in Nullkommanichts einäschern.

Mit ordentlich Wumms: Die EMC-Waffen.Mit ordentlich Wumms: Die EMC-Waffen.

Earth Defense Force 5 - Screenshots ansehen

Earth Defense Force 5 soll 2017 in Japan für PS4 erscheinen.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen