Adventskalender 2019

The Elder Scrolls Online-Macher arbeiten an neuem AAA-Spiel

Während wir auf einen Skyrim-Nachfolger wohl noch sehr lange warten müssen, gibt es gute Neuigkeiten: Die The Elder Scrolls Online-Entwickler werkeln nebenher bereits an einem neuen Spiel mit neuer Engine.

von David Molke,
08.05.2019 13:45 Uhr

The Elder Scrolls Online bekommt weiterhin neue Inhalte und Updates, aber die Entwickler schrauben wohl trotzdem schon an einem neuen AAA-Titel und einer neuen Engine dafür. The Elder Scrolls Online bekommt weiterhin neue Inhalte und Updates, aber die Entwickler schrauben wohl trotzdem schon an einem neuen AAA-Titel und einer neuen Engine dafür.

Bis ihr in den Genuss eines Skyrim-Sequels kommt, dauert es noch sehr lange. The Elder Scrolls 6 wird laut Bethesda nicht auf der diesjährigen E3 gezeigt und die Fans sollen sich in Geduld üben: "Es wird noch eine lange Zeit dauern". Es gibt aber trotzdem interessante Neuigkeiten aus dem The Elder Scrolls-Kosmos. Die Entwickler von The Elder Scrolls Online arbeiten nämlich an einem neuen, großen Spiel.

TESO-Macher suchen Mitarbeiter für neues AAA-Spiel & Engine

TESO als Ersatzdroge? Wer sich die Wartezeit auf den Skyrim-Nachfolger verkürzen will, kann das sehr erfolgreich mit The Elder Scrolls Online tun. Das MMORPG wird stetig erneuert und vergrößert. Im Juni kommt die nächste Erweiterung Elsweyr auf den Markt.

Neues Spiel & neue Engine in Arbeit: Zenimax Online werkelt aber nicht nur an neuen Inhalten für TESO, sondern auch noch an einem anderen, bisher unangekündigten Projekt. Worum es sich dabei handelt, wurde noch nicht verraten.

Im Interview mit dem offiziellen Xbox-Magazin (via GamingBolt) erklärt Studiochef Matt Firor aber zumindest schon mal, das momentan Mitarbeiter für die Arbeit an einer neuen Engine sowie einem neuen AAA-Titel gesucht werden. Gleichzeitig gibt er Entwarnung für alle TESO-Fans, die jetzt befürchten könnten, dass das MMO vernachlässigt wird:

"Bisher ist das noch nicht vielen Leuten aufgefallen, aber wenn man sich unsere Job-Seite anschaut, sieht man, dass wir Bewerbungen für Leute annehmen, um an einer neuen Engine für ein neues AAA-Spiel zu arbeiten."

"Also, ja, wir haben Ideen, aber wir stehen solange hinter ESO für so lange, wie es nötig ist."

Wieder ein MMO? Spannend wirkt in diesem Zusammenhang wohl vor allem die Frage, um welche Art von Spiel es sich dabei handeln wird und ob Zenimax Online erneut ein MMORPG entwickelt oder sich nach TESO an einem anderen Genre versucht.

Was erwartet ihr von den The Elder Scrolls Online-Machern als nächstes Projekt?

The Elder Scrolls Online: Elsweyr - Screenshots ansehen

The Elder Scrolls Online - Trailer zum Auftakt der Saison des Drachen, Wrathstone DLC live 2:27 The Elder Scrolls Online - Trailer zum Auftakt der Saison des Drachen, Wrathstone DLC live


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen