Fall Guys: Jeder will ein eigenes Kostüm & manche bieten sogar $300.000

Das Entwicklerstudio Mediatonic startete ein Event für wohltätige Zwecke. Unternehmen sollen möglichst viel Geld spenden, um ihre Marke als Kostüm im beliebten Spiel Fall Guys zu sehen.

von Andreas Bertits,
19.08.2020 09:25 Uhr

In Fall Guys findet ein Battle Royale der Marken statt. In Fall Guys findet ein Battle Royale der Marken statt.

Battle Royale ohne Waffen, das bietet schon des erfolgreiche Multiplayer-Spiel Fall Guys: Ultimate Knockout. Doch ein Battle Royale im Battle Royale, in dem sich Unternehmen gegenseitig mit Spenden überbieten sollen, das ist schon eine sehr clevere Idee.

Eine gute Idee: Das Spielestudio Mediatonic erhielt nach dem erfolgreichen Start von Fall Guys jede Menge Anfragen von Firmen, ob sie denn nicht Kostüme zu ihren Marken im Spiel bringen könnten. Das Studio hat daraus jetzt einen Contest gemacht: Unternehmen können ihre Ideen für kosmetische Items einreichen und müssen gleichzeitig angeben, wie viel Geld sie bereits wären, an einen wohltätigen Zweck zu spenden.

Dabei handelt es sich um Special Effect, eine Organisation, die Spieler mit körperlichen Einschränkungen unterstützt.

Die Ideen und Spenden rollen nur so rein

Spannende Vorschläge: Es gibt schon einige Antworten auf den Tweet von Mediatonic. Mehrere Unternehmen posten fleißig ihre Ideen und, was sie spenden würden.

Die Entwickler des Actionspiels Rivals of Aether boten 10.000 US-Dollar, um im Grunde ihr Spiel mit einem passenden Kostüm in Fall Guys zu promoten.

Link zum Twitter-Inhalt

Das Unternehmen Tushy Bidet, das nunja, Bidets herstellt, will 40.000 US-Dollar spenden und dafür ein T-Shirt als Kostüm im Spiel haben. Auf diesem soll dann stehen... "Ask me about my butthole."

Link zum Twitter-Inhalt

Youtuber MrBeast wollte ursprünglich 100.000 US-Dollar spenden.

Link zum Twitter-Inhalt

Nutaku Games erhöhte die Spende auf zwischenzeitlich US-110.000 Dollar.

Link zum Twitter-Inhalt

Später erhöhte MrBeast dann noch einmal auf 300.000 US-Dollar, bevor YouTuber Piques das derzeitige Höchstgebot abgab: 325.000 US-Dollar für ein personalisiertes Kostüm in Fall Guys.

Link zum Twitter-Inhalt

Die Unternehmen und Influencer haben zwei Wochen lang Zeit, an diesem Contest mitzumachen. Die höchste Spende geht dann an Special Effect und das Kostüm kommt ins Spiel.

Was haltet ihr von dieser Aktion? Sollte es mehr solcher Contests geben?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.