FIFA 18 - Youtuber bezahlt 5.000 Pfund für FUT-Packs & macht damit über 4.000 Pfund Verlust

Der FIFA-Youtuber ChrisMD wagt ein teures Experiment: Er kauft sich für 5.000 Pfund FUT-Packs, bekommt dafür aber gerade einmal Karten im Wert von 880 Pfund raus.

von Michael Herold,
09.01.2018 16:02 Uhr

Obwohl der Youtuber ChrisMD Unsummen in Kartensets von FIFA 18 steckt, zieht er bei seinem Experiment kein einziges Mal Cristiano Ronaldo.Obwohl der Youtuber ChrisMD Unsummen in Kartensets von FIFA 18 steckt, zieht er bei seinem Experiment kein einziges Mal Cristiano Ronaldo.

Welchen Spielergegenwert erhält man im Ultimate Team Modus von FIFA 18 für 5.000 britische Pfund? Genau diese Frage hat sich vor Kurzem der Youtuber ChrisMD gestellt und kurzerhand einfach selbst das teure Experiment gewagt:

Für unglaubliche 5.000 Pfund (das sind umgerechnet 5.674 Euro) kaufte er sich FIFA Points und investierte sie anschließend in ein FUT-Kartenset nach dem nächsten. Das ernüchternde Ergebnis nach Hunderten von ausgepackten Sets: über 4.000 Pfund Verlust und nicht ein einziger Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi für sein Ultimate Team.

Um die Rechnung zu verdeutlichen, erklärt ChrisMD am Ende seines Youtube-Videos, dass seine 5.000 Pfund eigentlich einem Gegenwert von 56 Millionen FUT-Coins entsprechen (FUT-Coins sind die Ingame-Währung von FIFA 18). Als er all seine während dem Experiment gezogenen Karten wieder verkauft, kommt er aber nur auf einen Erlös von knapp 10 Millionen FUT-Coins. Umgerechnet entspricht dies gerade einmal einem Gegenwert von 880 Pfund.

"Don't do packs, kids!"

Zwar hat er durch seine Aktion auch den ein oder anderen Top-Spieler wie Toni Kroos, Gareth Bale oder Paul Pogba und sogar FUT-Ikonen wie Rio Ferdinand gezogen. Finanziell hat sich das Investment aber alles andere als gelohnt, da er letzten Endes knapp 4120 Pfund an die zufällig befüllten Lootboxen verschwendet hat.

ChrisMD rät deshalb zum Schluss seines Videos auch noch einmal deutlich davon ab, Geld in die Kartenpakete von FIFA Ultimate Team zu stecken und gibt den ausdrücklichen Hinweis: "Don't do packs, kids!"

FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz! 5:12 FIFA 18 - Test-Video: Entscheidend ist auf dem Platz!


Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen