Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: FIFA Fussball-WM Brasilien 2014 im Test - Flachpass

Fazit der Redaktion

Thomas Wittulski: An FIFA WM 2014 müssen sich langjährige Fans mehr gewöhnen als Gelegenheitsspieler. Das liegt an der vereinfachten Spielweise: Dass man weiß, wie man Pässe und Flanken timen muss, bringt einen hier nicht weiter. Das ist ein Vorteil für die Masse, die FIFA 14 nicht gespielt hat. Sieht man FIFA WM als Arcade-FIFA und gibt sich damit zufrieden taugt der Titelaber auch für alte FIFA-Hasen, die mal schnell eine Partie gegen den untrainierten Freund spielen wollen.

Und dann ist da ja auch noch der WM- und der Quali-Modus, aus dem Electronic Arts in Sachen Umfang Maximum herausholt. Dennoch bin ich der Meinung, dass FIFA WM 2014 auch als Download möglich gewesen wäre. Und zwar für deutlich unter Vollpreis. 60 Euro sind mir für das Spiel nämlich zu viel.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen