Forza Motorsport 8 - Fans können in der Konzeptphase helfen

Für den nächsten Forza Motorsport-Teil bricht Entwickler Turn 10 seine bisherigen Abläufe auf. Das Rennspiel könnte möglicherweise als Launch-Titel für Xbox Scarlett erscheinen.

von Tobias Veltin,
10.03.2019 12:30 Uhr

Forza Motorsport 7 erschien im Jahr 2017.Forza Motorsport 7 erschien im Jahr 2017.

Bislang hatten die Forza Motorsport-Spiele einen konstanten Release-Rhythmus. Seit 2005 ist jedes zweite Jahr ein neuer Teil der Rennspielreihe erschienen, zuletzt Forza Motorsport 7 im Jahr 2017.

Dieser Rhythmus wird in diesem Jahr offensichtlich erstmals aufgebrochen. Denn so wie es aussieht, wird es in diesem Jahr kein Forza Motorsport 8 - so es denn so heißen wird - geben, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt.

Das zumindest lässt sich aus dem monatlichen Forza-Podcast heraushören, in dessen aktueller Folge sich Creative Director Dan Greenawalt zum neuen Projekt äußerte. Details wollte er zwar nicht verraten, überraschte aber mit ein paar Ankündigungen bezüglich des kommenden Entwicklungsprozesses.

Community wird stärker am Prozess beteiligt

Denn laut Greenawalt habe es bislang stets einen recht klassischen Weg bei der Entwicklung gegeben, der sich in die Konzeptphase, Pro-Produktionsphase, Produktionsphase etc. aufgegliedert hätte. Den generellen Ablauf wolle man zwar nicht komplett ändern, allerdings wolle man die Fans und die Community wesentlich stärker ins Boot holen.

"Wir wollen die Ideen von den Fans. Wenn wir in eine neue Phase kommen, wie beziehen wir die Fans von Beginn an, also der Konzeptphase mit ein? Es sind nicht nur Features, es muss mehr sein."

Schon bei Forza Motorsport 7 habe man viel mit Spielern gesprochen. Dieser neue Prozess sei toll, allerdings müsse er laut Greenawalt noch besser gemacht werden. Für den letzten Forza Motorsport-Teil kündigte der Creative Director zudem an:

"Es wird noch weitere Updates geben."

Die eierlegende Wollmilch-Karosse
Forza Motorsport 7 im Test

Der Großteil des Teams würde sich jetzt allerdings dem neuen Projekt - mutmaßlich Forza Motorsport 8 -zuwenden und dort in die Konzeptphase gehen. Und eben diese werde man jetzt anders machen.

"Wir wollen diese Phase in der Öffentlichkeit machen. Wir wollen sie mit den Fans machen. Heißt das möglicherweise frühe Rollouts? Ich weiß es nicht. [...]"

Early Access-Phase für Forza Motorsport 8?

Mit "frühe Rollouts" meint Greenawalt wahrscheinlich die Veröffentlichung von frühen Alpha- oder Beta-Fassungen bzw. Early-Access-Zugängen für bestimmte Spieler, was natürlich ideal zum neuen Ansatz passen würde.

Wer den weiteren Verlauf verfolgen möchte, dann das zum Beispiel im offiziellen Forza-Discord-Kanal tun, den ihr hier findet.

Turn 10 hat ein neues Forza Motorsport noch nicht offiziell angekündigt, dementsprechend steht auch noch kein Release-Termin fest. Möglicherweise kommt das neue Projekt als Launch-Titel für die nächste Xbox-Generation, Xbox Scarlett, infrage.

Mehr Infos zum Thema
Release, Preis, Specs: Alle Gerüchte zu Xbox Scarlett in der Übersicht

Was haltet ihr von der Community-Einbindung?

Forza Motorsport 7 - Test-Video: Der fast perfekte Racing-Mix 8:51 Forza Motorsport 7 - Test-Video: Der fast perfekte Racing-Mix


Kommentare(42)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen