Future Games Show 2020 aufgrund U.S-Proteste verschoben

Die Future Games Show 2020 soll über 30 Spiele zeigen. Das Event wurde jetzt aufgrund der U.S.-Proteste verschoben. Ein Ersatztermin steht bereits.

von David Molke,
04.06.2020 12:24 Uhr

Unter anderem Nolan North, der Sprecher von Nathan Drake aus der Uncharted-Reihe, hostet die Future Games Show. Unter anderem Nolan North, der Sprecher von Nathan Drake aus der Uncharted-Reihe, hostet die Future Games Show.

Update

Die Seite GamesRadar+ als Ausrichter der Future Games Show hat bekanntgegeben, dass sich das Gaming-Event aufgrund der U.S.-Proteste verschiebt. Der neue Termin für die Veranstaltung ist Samstag, der 13. Juni.

Das komplette offizielle Statement haben wir euch verlinkt. GamesRadar+ zeigt sich darin solidarisch und möchte während der derzeitigen Lage anderen, weit wichtigeren Diskussionen Gehör verschaffen.

"Dies ist eine Zeit, in der unsere Branche geschlossen hinter der Black Lives Matter-Bewegung stehen sollte. Wir sind stolz darauf, uns dem anzuschließen. "

Alle Infos zum Event findet ihr in der Originalmeldung weiter unten.

Disclaimer: Aufgrund der sensiblen Hintergründe des Themas und des damit verbundenen hohen Moderationsaufwands haben wir uns entschlossen, die Kommentare bei diesem Artikel vorübergehend abzuschalten.

GamePro.de positioniert sich solidarisch zur Black Lives Matter-Bewegung und toleriert keinerlei Diskriminierung. Und wir bedanken uns herzlich bei allen, die sich in unseren Communitys für ein respektvolles Miteinander einsetzen. Unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen. Passt auf euch auf.

Originalmeldung

Die Future Games Show 2020 könnte in Zukunft eine wichtige Rolle einnehmen. Schon am kommenden Wochenende sollen bei der digitalen Veranstaltung über 30 Spiele gezeigt werden. Als Hosts führen Emily Rose und Nolan North (aus Uncharted 4) durch das Event mit exklusiven Trailern, Ankündigungen und vielem mehr.

Future Games Show tritt in Fußstapfen der abgesagten E3 2020

Statt E3, gamescom & Co.: Die E3 2020, die gamescom und viele andere, ähnliche Veranstaltungen wurden entweder komplett abgesagt oder zu digitalen Events umfunktioniert. Was dazu führt, das jetzt viele Alternativen und andere, eigene Gaming-Events entstehen.

E3-Alternativen: Alle Gaming-Events des Sommers in der Übersicht   3     1

Mehr zum Thema

E3-Alternativen: Alle Gaming-Events des Sommers in der Übersicht

Future Games Show 2020: Dazu zählt auch die Future Games Show 2020. Dort sollen am kommenden Samstag, den 6. Juni haufenweise Spiele gezeigt werden. Als besonderes Schmankerl wirken die Uncharted-Sprecherin Emily Rose und Nolan North mit.

Veranstaltet wird das Ganze von gamesradar+, in Zusammenarbeit mit diversen Publishern. Die decken die ganze Bandbreite von AAA bis Indie ab und bringen neue, exklusive Trailer, Ankündigungen und Hintergründe zu ihren Spielen mit. Ihr dürft also gespannt sein.

Wann, wie & wo?

  • Los geht es am Samstag, den 6. Juni um 23:30 Uhr
  • Die Future Games Show 2020 findet als Stream statt
  • Schaut ihn live auf Twitch, YouTube oder Facebook

Das gibt es zu sehen

Nicht nur, aber auch im offiziellen Trailer der Future Games Show 2020 ist von exklusiven Trailern, Deep Dives und mehr die Rede. Uncharted-Schauspielerin Emily Rose spricht sogar davon, am Samstag neue Spiele anzukündigen. Der Überblick:

  • Über 30 Spiele
  • Exklusive Trailer
  • Ankündigungen
  • Deep Dives
  • Entwickler-Interviews

Trailer weckt Hoffnungen: Im Trailer zur Future Games Show 2020 sehen wir unter anderem auch Bayonetta und Mirror's Edge. Was viele Fans jetzt natürlich darauf hoffen lässt, dass womöglich Mirror's Edge 3 angekündigt und Bayonetta 3 gezeigt werden könnte.

Wer macht mit?

Von AAA-Publishern bis hin zu Indie-Entwicklern ist alles bei der Future Games Show 2020 vertreten. Unter anderem wurden die folgenden Mitwirkenden angekündigt, die eigenes Material zum Event beitragen sollen.

  • Curve Digital
  • Deep Silver
  • Devolver Digital
  • Hi-Rez Studios
  • Merge Games
  • Raw Fury
  • Red Thread Games
  • Square Enix
  • Team17
  • TeamKill Media
  • tinyBuild
  • Walkabout Games

Schaut ihr euch die Future Games Show 2020 an? Worauf hofft ihr?

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen