Ghost Recon: Wildlands - Open World-Shooter dieses Wochenende gratis auf PS4 & Xbox One spielbar

PS4-, Xbox One- und PC-Spieler dürfen Ghost Recon: Wildlands vom 12. bis zum 15. Oktober 2017 kostenlos spielen und dabei unter anderem den neuen PvP-Modus Ghost War austesten.

von Linda Sprenger,
09.10.2017 18:31 Uhr

Ghost Recon: Wildlands ist an diesem Wochenende auf allen Plattformen kostenlos spielbar.Ghost Recon: Wildlands ist an diesem Wochenende auf allen Plattformen kostenlos spielbar.

Mit Ghost War erscheint am 10. Oktober 2017 der PvP-Modus zu Ghost Recon: Wildlands, den wir uns über ein kostenloses Update auf die PS4, Xbox One und den PC laden können. Um den neuen Modus so vielen Spielern nahezubringen wie nur möglich, veranstaltet Ubisoft ab Donnerstag, dem 12. Oktober 2017, ein Gratis-Wochenende auf allen Plattformen.

PS4-, Xbox One- und PC-Spieler dürfen nicht nur den neuen PvP-Modus Ghost War spielen, sondern auch jegliche Inhalte des Basis-Spiels. Das Ghost Recon: Wildlands-Gratiswochenende endet am 15. Oktober 17. Falls ihr auf der PS4 oder Xbox One spielt, benötigt ihr allerdings ein PS Plus- beziehungsweise Xbox Live Gold-Abonnement.

Mehr:Ghost Recon: Wildlands - Tier One ist das Beste, was Wildlands passieren konnte

Falls ihr euch nach dem Gratis-Wochenende dazu entscheiden solltet, die Vollversion von Ghost Recon: Wildlands zu kaufen, dann wird euer Fortschritt übernommen.

Ghost Recon: Wildlands ist seit März 2017 für PS4, Xbox One und den PC erhältlich. Alles zu Ubisofts Open World-Shooter erfahrt ihr in unserem Test zu Ghost Recon: Wildlands.

Ghost Recon: Wildlands - Grafik-Vergleich: PC gegen PS4 und Xbox One 3:06 Ghost Recon: Wildlands - Grafik-Vergleich: PC gegen PS4 und Xbox One


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen