GTA 5 - Über 90 Millionen Mal verkauft, "unvergleichbare Langlebigkeit"

GTA 5 aka Grand Theft Auto Online ist und bleibt ein Mega-Blockbuster auf PS4, Xbox One und dem PC. Rockstar Games und Take-Two feiern 90 Millionen verkaufte Einheiten.

von David Molke,
08.02.2018 14:12 Uhr

GTA 5 zählt zu den erfolgreichsten Spielen überhaupt: Für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und den PC wurden insgesamt über 90 Millionen Exemplare verkauft.GTA 5 zählt zu den erfolgreichsten Spielen überhaupt: Für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und den PC wurden insgesamt über 90 Millionen Exemplare verkauft.

GTA 5 hat schon 2013 das Licht der Welt erblickt, zunächst aber nur für PS3 und Xbox 360. Im November 2014 folgte die PS4- und Xbox One-Fassung, im April 2015 dann die PC-Version. Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2018 und GTA Online erhält immer noch regelmäßige Updates, um die Spieler bei Laune zu halten.

Der Plan geht auf: Solange die Fans glücklich sind, soll das Geld von allein kommen. Es sind mittlerweile sehr viele Spieler: GTA 5 hat Verkaufszahlen-technisch jetzt die 90 Millionen-Marke geknackt.

GTA 5 war 2017 der sich am drittbesten verkaufende Titel in den USA

Auch satte vier Jahre nach dem Original-Launch mischt der Rockstar-Blockbuster immer noch ganz vorne mit. Dank GTA Online weise das Spiel eine vorher nie dagewesene Langlebigkeit auf. In den USA war der Open World-Hit sogar an dritter Stelle der Spiele-Bestseller – 2017. Laut der Marktanalyse-Firma NPD Group soll GTA 5 in Sachen Umsatz an sechster Stelle gestanden haben. Trotz anderer, neuerer Spiele hat GTA mit seinen Mikrotransaktionen den größten Teil des Umsatzes von Take-Two erwirtschaftet.

Mehr: GTA 5 - Take-Two: Wenn die Fans glücklich sind, kommt das Geld von allein

Die Take-Two-Strategie geht offenbar auf

Um die begehrten, "wiederkehrenden Verbraucherausgaben" zu ergattern, sei es in erster Linie wichtig, die Spieler zu begeistern und zu binden. Dank des Grundgerüsts von GTA 5 und den stetigen Gratis-Inhalten für GTA Online sei beides gewährleistet. Auch die wachsende Hardcore-Spielerschaft komme den Verkaufszahlen von GTA 5 zugute. Das Spiel profitiere außerdem davon, ein absolutes "Must-Have" zu sein.

Glaubt ihr, Rockstar und Take-Two können diesen Erfolg mit Red Dead Redemption 2 wiederholen?

GTA Online Testvideo - Was taugt der Multiplayer nach über 30 DLCs? 12:05 GTA Online Testvideo - Was taugt der Multiplayer nach über 30 DLCs?

GTA 5 - Open IV - Liberty City in GTA 5 per Mod - Screenshots ansehen


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen