Hyrule Warriors - Online-Multiplayer ohne Koop-Kampagne

Die Entwickler des Zelda-Dynastie-Warriors-Crossovers Hyrule Warriors haben bestätigt, dass Hyrule Warriors nur einen Offline-Koop-Modus für die Kampagne bieten wird. Der Online-Part wird keine Option für den Koop bieten.

von Stefan Köhler,
03.08.2014 17:00 Uhr

Hyrule Warriors wird Online-Multiplayer und Offline-Koop bieten, einen Online-Koop soll es laut den Entwicklern aber nicht geben - warum auch immer.Hyrule Warriors wird Online-Multiplayer und Offline-Koop bieten, einen Online-Koop soll es laut den Entwicklern aber nicht geben - warum auch immer.

Das Actionspiel Hyrule Warriors wird ohne Online-Koop erscheinen. Das gaben die Entwickler des Mix' aus Zelda und Dynastie Warriors via Twitter bekannt.

So wird der Action-Ableger zwar mit einem kompetitiven Online-Multiplayer und einem Offline-Koop-Modus aufwarten. Online lässt sich die Story-Kampagne allerdings nicht gemeinsam erleben.

Zudem müssen Spieler auch beim Offline-Koop mit Abstrichen rechnen. Denn während ein Spieler auf dem Fernseher spielt, sieht der zweite Spieler seine Spielfigur nur über das Display des Wii-U-Gamepads.

Hyrule Warriors soll am 26. September 2014 erscheinen und Zelda-Fans die Wartezeit auf das neue The Legend of Zelda für die Wii U verkürzen.

Hyrule Warriors - Gameplay-Trailer: Impa mit Speer bewaffnet 1:42 Hyrule Warriors - Gameplay-Trailer: Impa mit Speer bewaffnet

Hyrule Warriors - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen