GameStar Plus Logo
Weiter mit GameStar Plus

Wenn dir gute Spiele wichtig sind.

Besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe für Rollenspiel-Helden, Hobbygeneräle und Singleplayer-Fans – von Experten, die wissen, was gespielt wird. Deine Vorteile:

Alle Artikel, Videos & Podcasts von GameStar
Frei von Banner- und Video-Werbung
Jederzeit online kündbar

Mit deinem Account einloggen.

Fazit: Junk Jack X im Test - Schrottsammler im Wühlrausch

Fazit der Redaktion

Jan Knoop: »Junk Jack X ist ein Fest für Freunde der Kreativität - und erinnert mich wie kaum ein Spiel an einen Versuch, Minecraft zweidimensional abzubilden. Dabei macht das nativ für Mobilgeräte entwickelte Spiel sehr viel richtig, etwa mit der vorbildlichen Steuerung oder der angenehmen, optischen Aufmachung.

Leider wurde bei der Reduktion um eine Dimension das Element des Abenteuers so stark vernachlässigt, dass lediglich die Suche nach weiteren Bau- oder Craftingmaterialien zum Abstieg in die Tiefe zwingt - ein wenig mehr Herausforderung oder ein ansprechenderes Kampfsystem stünden Junk Jack X gut.

So bleibt es eine Empfehlung für Kreative und virtuelle Architekten. Abenteurer und Krieger werden mit der ebenfalls für iOS erschienenen Portierung von Terraria glücklicher. «

Promotion:
» Junk Jack X für iOS (Universal-App, 4,49€) bei iTunes kaufen
Den QR-Code links benutzen, um das Spiel direkt mit dem Smartphone herunterzuladen.

3 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.