Just Cause 3 - Entwickler arbeiten offenbar schon an einem Next Gen-Spiel

Die Avalanche Studios suchen neue Mitarbeiter, die offenbar an einem großen Multiplayer-Titel arbeiten sollen. Interessanterweise erscheint dieses Spiel wohl erst mit der nächsten Konsolen-Generation.

von David Molke,
26.09.2017 11:15 Uhr

Die Just Cause 3-Macher suchen Leute für ihr nächstes Projekt, das anscheinend erst für Next Gen-Konsolen geplant ist. Die Just Cause 3-Macher suchen Leute für ihr nächstes Projekt, das anscheinend erst für Next Gen-Konsolen geplant ist.

Die PS4 Pro ist noch nicht lange auf dem Markt und die Xbox One X kommt erst noch – trotzdem denken die Just Cause 3-Macher Avalanche Studios offenbar bereits über die nächste Konsolengeneration nach. Zumindest sucht das Entwicklerstudio neue Mitarbeiter und in den entsprechenden Stellenausschreibungen stecken einige interessante Informationen: Die Avalanche Studios suchen demnach speziell Mitarbeiter für den Multiplayer-Bereich eines Next Gen-Spiels.

Die Stellenausschreibungen zufolge werden nun auch ein Senior Multiplayer Programmer sowie ein Technical Director - Multiplayer gesucht. Beide Stellen sollen sich mit der Engine eines Sandbox-, Open World- sowie Multiplayer-Titels beschäftigen, der für die nächste Generation geplant ist. In anderen Ausschreibungen ist auch von einem neuen, kommenden AAA-Titel die Rede, bei dem es sich um dasselbe Spiel handeln könnte.

Mehr:PS5 - Analyst Michael Pachter schätzt den Release des PS4-Nachfolgers auf 2020

Die Stichworte Sandbox und Open World kommen nicht sonderlich überraschend, ganz im Gegensatz zum Rest: Just Cause ist von Haus aus eigentlich ein reines Singleplayer-Franchise (auch wenn es Multiplayer-Mods gibt). Die Ausrichtung auf Multiplayer-Aspekte könnte bedeuten, dass das neue Spiel entweder mit dieser Tradition der Just Cause-Serie bricht – oder kein neuer Just Cause-Teil wird.

Mehr:PS5 - Sony plant echten PS4-Nachfolger, PS4 Pro war Ausnahme

Die nächste Konsolengeneration dürfte noch eine ganze Weile auf sich warten lassen. Laut Sony-Chef Shawn Layden wird es die PS5 zwar "irgendwann" geben, aber offiziell ist da noch gar nichts. Analyst Michale Pachter schätzt, dass der Launch 2020 ansteht. Fraglich bleibt, ob wir uns nicht vielleicht sowieso eher von der Vorstellung klassischer Konsolen-Generationen verabschieden müssen. Microsofts neue Xbox One X (die am 7. November erscheint) stellt wie die PS4 Pro eher eine Art Konsolen-Update dar, möglicherweise setzt sich dieser Trend fort.

Was sollte ein Multiplayer-Just Cause für die nächste Konsolengeneration eurer Meinung nach unbedingt haben?

Mehr:Call of Duty: WW2 - Geleakter Packshot verrät Vorteile der Xbox One X-Version

3D-Grafik im Wandel der Zeit - Physik in Just Cause 3 ansehen

Just Cause 3 - DLC »Bavarium Sea Heist« im Trailer mit Ionenkanone 1:28 Just Cause 3 - DLC »Bavarium Sea Heist« im Trailer mit Ionenkanone

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.