Kena Bridge of Spirits: So löst ihr das Rätsel vom Fischerschrein

Der Fischerschrein in Kena: Bridge of Spirits ist um einiges kniffliger als die restlichen Rätsel. Wir zeigen euch die richtige Reihenfolge.

von Eleen Reinke,
22.09.2021 14:34 Uhr

Das Fischerschrein-Rätsel in Kena ist ein bisschen knifflig. Aber wir haben die Lösung für euch. Das Fischerschrein-Rätsel in Kena ist ein bisschen knifflig. Aber wir haben die Lösung für euch.

Die meisten Rätsel in Kena: Bridge of Spirits sind nicht allzu schwer. An einigen davon ist aber doch etwas Knobelarbeit gefragt, so auch am Fischerschrein, den Kena auf ihrer Reise von der Verderbnis befreien muss. Das Rätsel gehört zu den wohl kniffligsten des Spiels, aber zum Glück ist die Lösung simpel. Wir verraten euch, wie ihr den Fischerschrein befreit.

Lösung: So befreit ihr den Fischerschrein

Um den Fischerschrein von der Verderbnis zu befreien, müsst ihr die vier Steinschalen, die sich in der Nähe des Schreins befinden, mit eurem Bogen entzünden. Dazu schießt ihr einfach auf die blauen Kristalle.

Die richtige Reihenfolge der Kristalle: Der kniffligere Teil des Rätsels ist wohl die Reihenfolge, denn beschießt ihr die Feuerschalen nicht in der richtigen Abfolge, müsst ihr ein paar Gegner bekämpfen und das Rätsel wird zurückgesetzt.

Zwar gibt es einen Hinweis auf die Abfolge, aber der ist gut versteckt: Die Anzahl der Kerzen am Schrein selbst gibt euch an, in welcher Reihenfolge ihr die Steinschalen beschießen müsst. Die sind nämlich in Grüppchen von einer bis vier Kerzen aufgestellt und zeigen jeweils in Richtung einer Feuerschale.

Die Kerzen am Fischerschrein geben die Reihenfolge und Richtung der Schalen an. Die Kerzen am Fischerschrein geben die Reihenfolge und Richtung der Schalen an.

Wenn euch dieser Hinweis reicht, könnt ihr jetzt natürlich selbst euer Glück versuchen. Wir haben die richtige Reihenfolge aber auch nochmal für euch aufgeführt:

Die erste Feuerschale

Die erste Steinschale, die ihr abschießen müsst, findet ihr direkt hinter dem Fischerschrein. Sie steht auf einer kleinen Anhöhe von Felsen.

Die zweite Feuerschale

Die zweite Feuerschale befindet sich gegenüber der ersten. Wenn ihr dem Fischerschrein den Rücken zuwendet und rechts vorbei an dem riesigen Baum schaut, findet ihr die Steinschale zwischen zwei Felsen.

Die dritte Feuerschale

Von der zweiten Feuerschale aus müsst ihr euch nun nach links wenden. Links vom riesigen Baum befindet sich die dritte Schale auf der anderen Flussseite direkt neben dem Weg.

Die vierte Feuerschale

Die vierte und letzte Feuerschale befindet sich wieder gegenüber der dritten. Sie ist direkt links vom Fischerschrein und steht vor ein paar runden Felsen.

Wenn ihr wissen wollt, wie Kena: Bridge of Spirits bei uns im Test abgeschnitten hat, könnt ihr hier reinschauen:

Kena: Bridge of Spirits im Test - Nicht nur wunderschön, sondern auch richtig gut   74     10

Mehr zum Thema

Kena: Bridge of Spirits im Test - Nicht nur wunderschön, sondern auch richtig gut

Sobald ihr alle Feuerschalen in der richtigen Reihenfolge entzündet habt, öffnet sich das Todeszonenherz, dass den Fischerschrein umgibt. Dann könnt ihr wie gewohnt die Verderbnis mit Hilfe der Rott bereinigen.

Übrigens: So knifflig wie dieses sind die restlichen Rätsel in Kena: Bridge of Spirits zum Glück nicht. Es lohnt sich aber Ausschau zu halten, denn die Zählmechanik wird euch im Spiel nicht zum letzten mal begegnen.

Hattet ihr Probleme mit dem Fischerschrein oder ist euch die Lösung schnell aufgefallen? Welche anderen Rätsel im Spiel findet ihr knifflig?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.