Layers of Fear: Legacy - Horrorspiel erscheint auch für Nintendo Switch

Mit Layers of Fear: Legacy findet der malerische Horror des seit 2016 für PS4, Xbox One und PC erhältlichen Indie-Spiels bald Einzug auf die Nintendo Switch.

von Linda Sprenger,
18.09.2017 16:00 Uhr

Layers of Fear kommt für die Nintendo Switch. Layers of Fear kommt für die Nintendo Switch.

Layers of Fear gruselt PS4-, Xbox One- und PC-Spieler bereits seit Februar 2016 und soll nun auch einen Weg auf die Nintendo Switch finden. Das haben Aspyr Media und die Entwickler von Bloober Team bekannt gegeben. Zur Ankündigung liefern die Macher einen Trailer, der uns auf den bevorstehenden Horror-Trip auf der sonst so familienfreundlichen Nintendo Switch einstimmt.

Die Nintendo Switch-Version von Layers of Fear trägt den Beinamen "Legacy", der auf zusätzliche Spielinhalte hindeutet. Bekannt ist aber noch nicht, ob das Horrorspiel auf der Switch weitere Inhalte bietet. Einen konkreten Release-Termin hat Layers of Fear: Legacy ebenfalls noch nicht, jedoch können Besucher der Tokyo Game Show 2017, die vom 21. bis zum 24. September stattfindet, das Spiel bereits antesten. In der Videobeschreibung des Ankündigungs-Trailers auf YouTube ist von einem baldigen Release die Rede.

In Layers of Fear ergründen wir den Geist eines verrückten Malers und erforschen in der First Person-Ansicht die Geheimnisse seines Wahnsinns, während wir uns durch ein riesiges Herrenhaus bewegen.

Freut ihr euch auf das Horror-Spiel für die Nintendo Switch?

Layers of Fear: Legacy - Ankündigungs-Trailer stellt Nintendo Switch-Version vor 1:32 Layers of Fear: Legacy - Ankündigungs-Trailer stellt Nintendo Switch-Version vor

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.