Magrunner: Dark Pulse - Release-Termin der PS3-Version bekannt

Magrunner: Dark Pulse erscheint am 23. Oktober auf dem PlayStation Network. Das Action-Puzzlespiel erinnert an Portal, seine Cyberpunk-Welt ist aber auch an H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos angelehnt.

von Tobias Münster,
17.10.2013 19:58 Uhr

Magrunner: Dark Pulse erscheint am 23. Oktober auf dem PSN. Magrunner: Dark Pulse erscheint am 23. Oktober auf dem PSN.

Wie Focus Home Interactive bekannt gibt, erscheint die PlayStation-3-Version von Magrunner: Dark Pulse nächste Woche am 23. Oktober auf dem PlayStation Network. Der Preis beträgt 9,99 Euro.

Magrunner: Dark Pulse spielt in einer Cyberpunk-Welt, für die der Entwickler Frogware Studio H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos »neuerfunden« hätte. Die Handlung soll an das Werk des amerikanischen Horror-Schriftstellers (1890 - 1937) erinnern.

»Im Jahr 2048 ist eine Hand voll junger und brillanter Einwohnern von der Gruckezber Corporation auserwählt worden, um bei ihrem Magtech-Trainingsprogramm für Weltraumerkundung mitzumachen. Ausgerüstet mit einem speziellen Handschuh der Gruckezbers Technology, müssen sich die Kandidaten einen Weg durch riesige Labyrinthe von herausfordernten Räumen machen, indem sie Objekte magnetisch aufladen, um diese anziehen und abstoßen zu können.«

Vergleichbar mit der Portal-Reihe gilt es in Magrunner: Dark Pulse also, Physik- und Logikrätsel zu lösen, um weiterzukommen.

»Magrunners Spielmechaniken fokussieren sich auf das manipulieren der magnetischen Polarität, um damit räumliche Puzzles zu lösen. Dem Spieler steht ein immenses Potenzial zum Experimentieren zur Verfügung. Mit Hilfe der Polarität kann eine Vielzahl an Effekten ausgelöst und Machinen oder Objekten manipuliert werden.«

Für den PC wurde Magrunner: Dark Pulse schon im Juni veröffentlicht. Im Test auf GameStar erhielt der Titel 78 Prozent Spielspaß.

Magrunner: Dark Pulse - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.