Adventskalender 2019

Marvel's Avengers-Macher erklären den Koop-Multiplayer auf der E3 2019

Auf der E3 2019 wurde das neue Avenegrs-Spiel endlich enthüllt. Wir haben mit den Entwicklern gesprochen, die uns erklärt haben, wie der Koop-Multiplayer funktionieren soll.

von David Molke,
12.06.2019 14:07 Uhr

Marvels Avengers bekommen ihren eigenen, groß angelegten Videospielauftritt: Der Titel wurde auf der E3 2019 offiziell vorgestellt. Marvels Avengers bekommen ihren eigenen, groß angelegten Videospielauftritt: Der Titel wurde auf der E3 2019 offiziell vorgestellt.

Marvel's Avengers haben die Kino-Leinwand erobert, jetzt sind die Videospiele dran. Auf der E3 2019 wurde das Crystal Dynamic-Spiel erstmals gezeigt und die Entwickler haben uns im Interview erklärt, wie der Multiplayer-Modus funktioniert. Ihr dürft die Story-Kampagne allein oder im Koop spielen, wobei einige bestimmte Missionen wohl nur allein bestritten werden können.

So funktioniert der Koop im neuen Avengers-Spiel

Rätselraten hat ein Ende: Lange wurde hin- und her-spekuliert, wie das neue Avengers-Spiel wohl aussehen würde. Schon vor der E3 2019 stand fest, dass es Singleplayer, Koop und Charakter-Anpassung geben wird.

Was erwartet euch im Koop? Wir haben im Interview mit Entwickler Crystal Dynamics auf der E3 2019 nachgefragt, wie genau der Koop-Modus in Avengers funktionieren soll. Offenbar erwartet uns eine Story-Kampagne, die sowohl Singleplayer- als auch Koop-Fans glücklich machen soll.

  • Im Koop spielen alle unterschiedliche Charaktere
  • Zusammenspiel der Superhelden steht im Fokus
  • Umgebung ist auf verschiedene Fähigkeiten zugeschnitten

In Marvel's Avengers können wir unter anderem auch als Iron Man durch die Gegend fliegen. In Marvel's Avengers können wir unter anderem auch als Iron Man durch die Gegend fliegen.

Marvel's Avengers: A-Day
E3-Trailer enthüllt Spiel & Release

Die Singleplayer-Kampagne bietet Koop-Abzweige

Gibt es separate Kampagnen? Nein, offenbar nicht. Die Entwickler bringen in unserem Interview zumindest etwas mehr Licht ins Dunkel und konkretisieren, wie genau Multiplayer und Singleplayer miteinander verzahnt sind.

Wer am liebsten einfach nur allein die Story-Kampagne spielen will, kann das problemlos tun. Selbst die Abschnitte, die im Koop funktionieren, können auch allein gespielt werden. Dann besteht die Möglichkeit, sich auszusuchen, welchen Helden ihr steuern wollt.

"Während man durch die Hauptgeschichte in der Kampagne spielt, wird sie dadurch erzählt, dass man unterschiedliche Superhelden in unterschiedlichen Teilen der Story in der Singleplayer-Kampagne spielt. "

"An bestimmten Stellen wirst du in der Lage sein, abzuzweigen und Koop zu spielen. Online mit deinen Freunden, aber du wirst sogar in der Lage sein, diese Koop-Levels allein im Singleplayer und als dein Lieblings-Held zu spielen."

Marvel's Avengers - Trailer zeigt Iron Man, Thor und Co. in Action 3:18 Marvel's Avengers - Trailer zeigt Iron Man, Thor und Co. in Action

E3 2019 - Square Enix-PK-Highlights:
Final Fantasy 7, Avengers & mehr

Ihr könnt auch von Anfang an nur Koop spielen

Einzelne Missionen bilden Ausnahmen. Wir können Crystal Dynamics zufolge offenbar fast alles im Koop spielen. Es gibt allerdings auch Missionen, die nur allein funktionieren, wenn bestimmte Charaktere im Fokus stehen.

Allerdings soll es in Marvel's Avengers auch die Möglichkeit geben, von Anfang an im Koop-Multiplayer unterwegs zu sein und nichts anderes zu tun. Es gebe zwar eine Story-Kampagne mit einem Ende und einem Anfang, danach folgt wohl aber noch viel Content, der sich sowohl für Singleplayer- als auch Koop-Spieler eignet.

"Du wirst auch in der Lage sein, Koop-Multiplayer direkt zu Beginn spielen, wenn du willst. Das ist also etwas, das auch geht: direkt reinzuspringen."

"Das, was wir die Kampagne nennen, hat eine Story die anfängt und aufhört. Aber sobald das erledigt ist und wir mehr Regionen und mehr Superhelden veröffentlichen, wirst du entweder im Koop oder Singleplayer spielen können. "

Marvel's Avengers lässt euch sowohl im Koop-Multiplayer als auch im Singleplayer-Modus spielen. Marvel's Avengers lässt euch sowohl im Koop-Multiplayer als auch im Singleplayer-Modus spielen.

Der Koop in Marvel's Avengers wird offenbar ein wilder Mix

Wer sich das immer noch nicht ganz genau vorstellen kann, ist nicht allein. Der etwas verwirrende Mix aus Singleplayer- und Koop-Modus richtet sich offenbar einfach an alle Spieler. Die Interview-Aussagen klingen danach, dass es auch für beide exklusive Inhalte gibt, die jeweils nicht im anderen Modus funktionieren.

"Wenn wir bestimmte Geschichten über einen Charakter zu erzählen haben, konzentrieren wir uns nur auf diesen Charakter und lassen dich diesen Helden alleine spielen."

"Aber an anderen Stellen öffnet es sich einfach und du kannst Koop spielen. Oder nicht, wenn du nicht willst. Wie ich gesagt habe: Wenn du nur Koop spielen willst, ist das auch etwas, das du tun kannst."

"Nicht alles in der Kampagne ist Koop, aber es ist ein Mix. Eine Mischung aus beidem."

Wie stellt ihr euch das vor und glaubt ihr, dass das gut funktioniert?

Mehr Infos gibt's in unserem E3-Special:
Helden, Feinde & Weltdesign in Marvel's Avengers.


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen