Microsoft stellt Xbox Series X-Lineup für 2021 vor: Nur 2 First Party-Titel

Microsoft will 2021 jede Menge Content unters Volk bringen und könnte vielleicht sogar noch ein komplett unangekündigtes Spiel aus dem Ärmel schütteln.

von David Molke,
10.12.2020 11:18 Uhr

Xbox Series Xund Xbox Series S sollen nächstes Jahr jede Menge Spiele-Futter bekommen, unter anderem wohl auch noch ein paar Überraschungen. Xbox Series Xund Xbox Series S sollen nächstes Jahr jede Menge Spiele-Futter bekommen, unter anderem wohl auch noch ein paar Überraschungen.

Microsoft stellt sein Spiele-Lineup für 2021 und die Xbox Series X vor. Darunter befinden sich zwar erstmal 'nur' zwei First Party-Exklusivtitel, aber dafür verspricht das Unternehmen auch noch haufenweise Updates und "einige Überraschungen". Mit etwas Glück steht uns schon bald die Enthüllung und anschließende Veröffentlichung eines bisher noch unangekündigten Spiels bevor.

Microsoft kündigt für 2021 nur 2 First Party-Spiele auf der Xbox Series X an

Große Menge an Content: Microsoft will 2021 offenbar vor allem bestehende Spiele weiterhin mit neuen Inhalten füttern. Zumindest liest sich der neue Blogpost des Unternehmens so, in dem zum Beispiel steht, dass Franchises wie Forza, Sea of Thieves, Grounded und viele andere über 30 inhaltliche Erweiterungen erhalten sollen.

Nur 2 First Party-Spiele? Was große First Party-Exclusives angeht, zeigt sich Microsoft ziemlich bescheiden. Hier ist nur von der Rückkehr des Master Chiefs sowie von der Fortsetzung zu Psychonauts die Rede. Das First Party-Lineup für 2021 von Microsoft sieht damit aktuell so aus:

Konsolen-exklusiv kommen auch noch die folgenden Titel für die Xbox-Konsolenfamilie, entweder permanent oder als Timed Exclusives:

  • 12 Minutes
  • The Ascent
  • CrossfireX
  • Dead Static Drive
  • Echo Generation
  • Exomecha
  • The Gunk
  • The Medium
  • Scorn
  • Shredders
  • Warhammer 40K: Darktide

Halo Infinite - Wird kein echtes Next-Gen-Spiel und wir sind trotzdem heiß drauf! 20:28 Halo Infinite - Wird kein echtes Next-Gen-Spiel und wir sind trotzdem heiß drauf!

Vielleicht gibt es aber auch noch Ankündigungen bisher geheimer Titel

"Einige Überraschungen"? Im selben Atemzug, in dem Halo Infinite und Psychonauts 2 erwähnt werden, spricht Microsoft auch noch von "einigen Überraschhungen, die wir noch nicht angekündigt haben". Das klingt natürlich vielversprechend und nach neuen First Party-Spielen, über die wir noch nichts wissen.

Da fehlt doch was? Microsoft erwähnt einige Spiele gar nicht in dem Post, die allerdings bereits angeteast wurden. Möglicherweise erfahren wir bald mehr über die Titel, aber anscheinend sollen sie nicht im Jahr 2021 erscheinen. Da sie bereits angekündigt wurden, dürfte es sich dabei auch nicht um die Überraschungen handeln.

Ankündigungen bei den Game Awards? Eventuell erfahren wir vielleicht sogar schon heute Nacht mehr über diese mysteriösen Überraschungen, die Microsoft da noch in petto hat. Immerhin finden heute Nacht die Game Awards statt, bei denen in der Regel viele neue Dinge gezeigt und vorgestellt werden. Allerdings sollen wir laut Aaron Greenberg nicht zu viel erwarten.

Auf welche Xbox Series X-Spiele freut ihr euch am meisten?

zu den Kommentaren (107)

Kommentare(107)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.