Xbox vs. Game Awards 2020: Microsoft dämpft große Reveal-Erwartungen

Microsoft hat wohl eine Ankündigung für die Game Awards 2020 in petto. Hat es vielleicht etwas mit Halo: Infinite zu tun?

von Annika Bavendiek,
10.12.2020 10:00 Uhr

Auf den Game Awards 2020 wird auch Microsoft vertreten sein. Auf den Game Awards 2020 wird auch Microsoft vertreten sein.

Update, 10.12.: Pläne gibt es offenbar weiterhin, aber laut Microsofts Aaron Greenberg sollten Xbox-Fans lieber ihre Erwartungen zügeln, wenn es um die Game Awards 2020 geht. Xbox werde zwar "seine Momente" haben, aber im Vergleich zum letzten Jahr seien die Auftritte eher kleiner.

Link zum Twitter-Inhalt

Auf der großen Preisverleihung, die in der Regel mit Neuankündigungen gespickt ist, ging Microsoft im letzten Jahr mit der Enthüllung der Xbox Series X auf die Bühne - das ist natürlich auch schwer zu toppen.

Alle bekannten Infos zur heutigen Show findet ihr hier:

Game Awards 2020: Uhrzeit, Spiele & Ankündigungen - Alle Infos zum Event   41     4

Mehr zum Thema

Game Awards 2020: Uhrzeit, Spiele & Ankündigungen - Alle Infos zum Event

Originalmeldung, 07.12.: Diesen Donnerstag bzw. hierzulande Freitagnacht werden die Game Awards 2020 verliehen. Geoff Keighley präsentiert als Host und Hauptmoderator die Preisverleihung, die auch einige Ankündigungen und Weltpremieren bieten wird. Geht es nach dem bekannten Spielejournalist Jeff Grubb, bereitet auch Microsoft etwas vor. Womöglich dürfen wir eine wichtige Ankündigung für die Xbox-Konsolen erwarten.

Mehrere Hinweise auf Microsoft-Enthüllung

Es sieht immer mehr danach aus, dass Microsoft irgendetwas bei der Verleihung der Game Awards 2020 ankündigen wird. So merkte Jeff Grubb in einem GamesBeat-Stream über BioWare am Freitag an, dass er wisse, dass Microsoft etwas mit den Game Awards zu tun hat. Genauer ins Detail ging er nicht, aber er könnte eine Ankündigung oder sogar Weltpremiere damit meinen.

Ganz abwegig wäre es nicht, denn immerhin hat Microsoft bereits die Game Awards 2019 für die große Enthüllung der Xbox Series X genutzt. Hinzu kommt ein Tweet vom offiziellen Xbox-Twitter-Account, der etwas verdächtig auf die Game Awards 2020 hinweist:

Link zum Twitter-Inhalt

Ebenfalls etwas verräterisch erscheint der Satz "Wir sehen uns bei den Game Awards Freunde!" beim letzten Xbox Game Pass-Update auf der Website.

Es geht wohl nicht um Halo Infinite

Man könnte hier jetzt spekulativ an eine Ankündigung zu Halo Infinite denken. Denn auch hier gab es bereits vom Entwickler 343 Industries den Hinweis, dass sie im Dezember neue Infos für uns haben. Die Game Awards 2020 wären da eine gute Plattform, um den verschobenen SciFi-Shooter wieder stärker in den Fokus zu rücken. Allerdings erklärte der Community Director Brian Jarrard bei der Ankündigung über das "High Level Update" bereits, dass Halo Infinite nicht bei den Game Awards 2020 vertreten sein wird.

Game Awards 2020: Alle Infos

Falls ihr jetzt genauso neugierig seid wie wir, ob und falls ja was Microsoft auf den Game Awards 2020 ankündigt, dann seid live dabei. Wann und wo ihr die Show sehen könnte und was es noch darüber zu wissen gibt, haben wir für euch zusammengefasst:

Game Awards 2020: Uhrzeit, Nominierte, Programm - Alle Infos zum Event   41     4

Mehr zum Thema

Game Awards 2020: Uhrzeit, Nominierte, Programm - Alle Infos zum Event

Wie sehr glaubt ihr daran, dass Microsoft etwas bei den Game Awards präsentiert? Und was könnte es eurer Meinung nach wohl sein?

zu den Kommentaren (159)

Kommentare(159)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.