Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Fazit: Moorhuhn: Tiger & Chicken im Test - El pollo diablo

Fazit der Redaktion

Jan Knoop: »Moorhuhn: Tiger & Chicken ist ein gewagtes Experiment und eine der absurderen Spielideen der letzten Zeit. Gewagt nicht deshalb, weil es die Moorhuhn-Lizenz nutzt; vermutlich kann damit auch ohne spielerisch anspruchsvolles Fundament ein stetiger Geldfluss generiert werden. Die Idee, den Ankh- und Venetica-Entwickler Deck13 ein spaßiges Hack'n'Slay um das bisherige Bildschirmopfer stricken zu lassen, ist derart charmant, dass dem Spiel viele Fehler verziehen werden können.

Das liegt nicht zuletzt an dem wirklich guten Spielfluss und einer gesunden Portion Humor, die subtilere Züge jedoch deutlich vermissen lässt. Wer beim Anblick des Phantasiegeflügels angesichts seiner stumpfen Vergangenheit nicht von Hassattacken überwältigt wird und sich auf die bisweilen recht überzogene Reise einlässt, wird positiv überrascht sein.«

Promotion:
» Moorhuhn: Tiger & Chicken für iOS (Universal-App, 0€) bei iTunes laden
Den QR-Code links benutzen, um das Spiel direkt mit dem Smartphone herunterzuladen.

3 von 4

zur Wertung



Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen