Narcos - Spiel zur Netflix-Serie kommt für PS4, Xbox One & Switch

Die enorm erfolgreiche Krimiserie Narcos rund um kolumbianische Drogenkartelle wird als Videospiel umgesetzt.

von Mirco Kämpfer,
17.03.2018 10:40 Uhr

Narcos wird als Videospiel umgesetzt.Narcos wird als Videospiel umgesetzt.

Die Netflix-Serie Narcos bekommt ein eigenes Videospiel. Der Publisher Curve Digital, der unter anderem The Flame in the Flood und Human Fall Flat in seinem Portfolio führt, hat sich die Rechte an einer Spielumsetzung geschnappt.

Narcos befindet sich bereits bei der Schwesterfirma Kuju in Entwicklung und soll Anfang 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.

Brynley Gibson von Kuju sagte:

"Wir freuen uns darauf, ein Spiel zu erschaffen, welches der fantastischen Storyline und der Action der Netflix-Serie entspricht."

Konkrete Details sind nicht bekannt, Fans sollen sich aber auf "beeindruckenden" Gameplay-Elemente freuen.

Worum geht es in Narcos überhaupt?

Narcos ist eine Krimi- und Dramaserie rund um Drogenkartelle und -barone in den 1980er und 1990er Jahren in Kolumbien. Sie beruht auf wahren Begebenheiten und erzählt den Aufstieg von Pablo Escobar sowie dem kolumbianischen Medellin-Kartell zu einem der mächtigsten Drogenkartelle der Welt.

Die Serie startete im August 2015 auf Netflix und geht demnächst in die 4. Season.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen