Need for Speed 2019-Teaser mit Fehlzündung: EA leakt neuen Teil selbst

Noch wissen wir kaum offizielle Infos zum neuen Need for Speed für dieses Jahr. Offenbar hat EA selbst jetzt den Titel geleakt.

von Maximilian Franke,
13.08.2019 16:47 Uhr

Das nächste Need for Speed heißt sehr wahrscheinlich wirklich "Heat".Das nächste Need for Speed heißt sehr wahrscheinlich wirklich "Heat".

Update, 14. August: Noch vor der offiziellen Enthüllung wurden jetzt erste Bilder & Infos zu NFS: Heat geleakt.

Originalmeldung: EA will schon morgen den Vorhang um das neue Need for Speed lüften, das noch in diesem Jahr erscheint. Gerüchten zufolge soll der Racer "Need for Speed: Heat" heißen. Nun hat Electronic Arts selbst den entscheidenden Hinweis geliefert, der das bestätigt und zwar auf der eigenen Facebook-Seite.

URL bestätigt: Need for Speed 2019 heißt "Heat"

Aufgefallen ist das einem aufmerksamen GamePro-Leser! Ihr findet den leicht übersehbaren Titel des Spiels, wenn ihr den Countdown bis zum Reveal über die offizielle Facebook-Seite des Spiels aufruft. In der URL könnt ihr dann "nfs-heat-reveal-trailer" lesen.

Der normale YouTube-Link verrät nichts. Ihr müsst den Umweg über Facebook gehen. Auch wenn es also noch nicht ganz offiziell angekündigt ist, stehen die Chancen sehr gut, dass beim Upload des Posts bereits der korrekte Titel im Namen der Video-Datei vermerkt war. O

Offizielle Enthüllung bald: Absolute Sicherheit haben wir morgen, am 14. August um 15 Uhr. Dann will EA den Trailer veröffentlichen und somit auch den Titel des Spiels verraten. Inhaltlich wissen wir immerhin bereits, dass es wieder Verfolgungsjagden zwischen Cops und Racern geben soll.

Da in der nächsten Woche startet die Gamescom in Köln. Es ist gut möglich, dass wir abseits des Trailers dort mehr über den neuen Ableger der Rennspiel-Serie erfahren. Sobald es soweit ist, findet ihr alles weitere auf unserer Gamescom-Themenseite.

18 neue Konsolenspiele im August - Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch 6:34 18 neue Konsolenspiele im August - Release-Vorschau für PS4, Xbox One & Nintendo Switch


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen