Need for Speed-Rückkehr auf die Switch? Remaster könnte bald kommen

Bevor nächstes Jahr das neue Need for Speed erscheint, könnte Hot Pursuit aus dem Jahre 2010 ein Remaster im November bekommen, wie ein neuer Leak vermutet.

von Sebastian Zeitz,
17.08.2020 13:13 Uhr

Need for Speed: Hot Pursuit könnt noch 2020 auf Switch und Xbox One zurückkehren. Need for Speed: Hot Pursuit könnt noch 2020 auf Switch und Xbox One zurückkehren.

EA hatte vor einigen Jahren die Need for Speed-Reihe auf einen zwei Jahreszyklus umgestellt. Deshalb sollte 2020 eigentlich kein Teil erscheinen. Leaks nach könnte das aber nicht stimmen, denn Need for Speed: Hot Pursuit soll ein Remaster bekommen. Ein neues Amazon-Listing scheint jetzt die Gerüchte weiter zu verdichten.

Need for Speed-Remaster erscheint im November

Noch ist Hot Pursuit Remastered nicht offiziell angekündigt aber auf Amazon UK wurde es jetzt noch einmal mit einem Release-Datum aufgelistet. Mittlerweile wurde die Seite wieder entfernt aber trotzdem konnten so erste Informationen zu Preis und Release-Datum in Erfahrung gebracht werden. (via PureXbox)

Demnach soll es am 13. November erscheinen, also zur Hochsaison für neue Veröffentlichungen. Ein Vollpreis-Titel wird das Spiel aber anscheinend auch nicht, denn auf der Seite kostete es 34,99 britische Pfund. Umgerechnet landen wir so bei knapp 39 Euro.

Kein Next-Gen oder PlayStation? Das Remaster von Need for Speed: Hot Pursuit ist bisher nur für Xbox One und Nintendo Switch aufgelistet. Eine PS4-Version oder gar eine Fassung für PS5 und Xbox Series X gibt es bisher vermutlich nicht.

Rennspiel-Reihe zum ersten Mal auf Switch

Wenn die Gerüchte wirklich stimmen sollten, dann wäre es nach acht Jahren die Rückkehr der Reihe auf eine Nintendo-Konsole. Zuletzt gab es 2013 mit Need for Speed: Most Wanted einen Port für die Wii U. Seitdem hat EA Nintendo den Rücken zugekehrt und bis auf wenige Spiele, wie einem jährlichen FIFA, nichts veröffentlicht.

Das soll sich dieses Jahr ein wenig noch ändern. Denn tatsächlich hat der Publisher angekündigt, dass sie insgesamt sieben Spiele für die Nintendo Switch in Planung haben. Neben Hot Pursuit sind über Gerüchte (via VentureBeat) aber auch durch Ankündigungen seitens EA folgende Spiele vermutet respektive bekannt:

  • FIFA 21
  • Burnout Paradise
  • Apex Legends
  • Lost in Random
  • Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville
  • Unbekanntes Indie-Spiel der Velan-Studios

Wir haben bei EA bezüglich dem Hot Pursuit Remaster nachgefragt und werden bei einer Antwort den Artikel aktualisieren.

Wie steht ihr zu den Need for Speed-Ablegern von Criterion Games? Habt ihr Lust Hot Pursuit noch einmal auf der Nintendo Switch oder der Xbox One zu erleben?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.