Nintendo Switch - Alle Spiele der Indie-Direct

Nintendo hat in seiner Indie-World jede Menge Spiele für die Switch angekündigt und neues Gameplay gezeigt. Hier seht ihr, was euch erwartet.

von Ann-Kathrin Kuhls,
10.12.2019 19:55 Uhr

Was hat Nintendo noch für Asse im Ärmel? Was hat Nintendo noch für Asse im Ärmel?

Im Indie World-Stream hat Spiele-Entwickler Nintendo eine ganze Reihe Neuigkeiten zu seinen Indie-Spielen verkündet. Wir haben Releases, Ankündigungen und etwaiges Gameplay für euch gesammelt.

Dieser Artikel wird laufend aktualisiert. Deswegen kann sich die Reihenfolge der Spiele verändern oder der ein oder andere Trailer hinzukommen.

Sports Story

Worum geht's? Es ist nicht irgendeine Story - es ist Sports Story. Nachdem Sidebar Games bereits mit Golf Story einen geheimen Hit geliefert hat, breiten sie sich jetzt auch in andere Sportarten aus. Dieser Titel verbindet Sportspiele wie Golf, Baseball oder Tennis mit einer Story, die eines Rollenspiels würdig ist.

Dazu kommen Spionage- und Stealtheinsätze, außerdem gibt es jede Menge Dungeons auszuräumen. Entweder mit eurem treuen Golfset - oder dem Baseball- oder Tennisschläger, die den Nachfolger mit neuen Mechaniken ergänzen sollen.

Release: Mitte 2020

Streets of Rage 4

Worum geht's? Das Fighting Game Streets of Rage bekommt einen vierten Teil. In der Hauptrolle sehen wir sehr wahrscheinlich Adam Hunter, der sich durch Gassen voller Fieslinge kämpfen muss.

Release: Erste Jahreshälfte 2020

Gleamlight

Worum geht's? Der Plattformer Gleamlight soll leise Töne anschlagen. In einer Welt aus buntem Glas schlüpfen wir in die Rolle eines Schwerts, das zusammen mit einer Gruppe Kinder zum Herz der Glaswelt vordringen soll. In der geheimnisvollen Geschichte soll kein Wort gesprochen werden, und auch auf ein Interface wird laut den Entwicklern komplett verzichtet.

Auf den ersten Blick wird Gleamlight wie ein Plattformer im Metroidvania-Stil, wir dachten beispielsweise sofort an Titel wie Hollow Knight.

Release: Anfang 2020

Bake 'n' Switch

Worum geht's? Das Couch Koop Game Bake 'n' Switch ist in erster Linie ein Party Brawler. Bis zu vier Spieler müssen die niedlichen Teiglinge zusammentreiben, sammeln und nicht etwa beschützen, sondern dem großen Brotgott opfern.

Gespielt wird entweder lokal oder online mit bis zu vier anderen, oder im Player vs Player-Modus, jeder Bäcker für sich.

Release: Anfang 2020

Supermash

Worum geht's? Supermash können wir keinem Genre zuordnen, denn in jedem Durchgang wird das Genre neu erfunden. Eine mysteriöse Spielekonsole erlaubt es uns im Spiel, vier Genres zu mischen und lässt uns dann die Welt entdecken, die wir erschaffen haben. Dabei kann ein JRPG mit einem Fighting Game, einem Racer und einer Lebenssimulation gemischt werden.

So sollen wir jedes Mal ein anderes Spiel bekommen. Die so genannten Mashes lassen sich mit Codes teilen, der Entwickler hat sogar bereits den Code für eines der Mashes in die Kamera gehalten. Wenn ihr wissen wollt, was er euch empfiehlt, gebt im Spiel den Code ZYX 1W1 ein. Bis dahin müsst ihr euch jedoch noch ein wenig gedulden.

Release: Mai 2020

The Talos Principle: Deluxe Edition

Worum geht's? Das Rätsel-Adventure, in dem wir als fühlender Androide versuchen, von einer verlassenen Insel zu entkommen, erscheint bald auch für die Switch. In der Ego-Perspektive lösen wir hier jede Menge Rätsel, Logik- Hebel- und Perspektivrätsel wechseln sich hier ab.

Falls ihr wissen wollt, wie sich der Titel spielt, haben wir hier eine kleine Gameplay-Probe für euch:

Release: Ab heute (10.12.2019)

Sail Forth

Worum geht's? In Sail Forth schippert ihr mit eurem selbst designten Boot über eine prozedural generierte Map. Überall soll es Inseln zu entdecken, andere Schiffe zu bekämpfen und Quests zu erledigen geben, wodurch ihr immer neue Ressourcen und Teile für euer Boot erhalten könnt.

Release: 2020

Dauntless

Worum geht's? Es gibt Neuigkeiten zum Online-RPG Dauntless auf der Switch: Schon ab heute ist das Action-MMO auf Nintendos Konsole mit einer neuen Extension verfügbar: Stormchaser gibt es, mitsamt neuen Rüstungen, exklusiv nur für Switch-Spieler.

Wer Dauntless nicht kennt, darf sich ungefähr ein Monster Hunter in Fortnite-Optik vorstellen. Wie auf den anderen Plattformen auch gibt es auf der Switch sowohl Crosssave als auch Crossplay, ihr könnt also mit Freunden auf allen Plattformen zocken.

Release: Ab heute (10.12.2019)

Monster Hunter World oder Dauntless: Welche Monsterjagd passt zu Dir? 11:05 Monster Hunter World oder Dauntless: Welche Monsterjagd passt zu Dir?

Murder by Numbers

Worum geht's? In dem Murder Mystery-Game Murder by Numbers müsst ihr, wer hätte es gedacht, einen Mord aufklären. Allerdings müsst ihr dafür nicht einfach nur Zeugen befragen und nach Spuren suchen, sondern auch einen ganzen Haufen Zahlenrätsel lösen.

Wer bereits Hatoful Boyfriend, den Vogel-Dating-Simulator mochte, kann sich freuen: Die Figuren, auf die ihr trefft, stammen aus der Feder (ha!) des gleichen Autors.

Release: Anfang 2020

Oddworld - Stranger's Wrath

Worum geht's? Der Kopfgeldjäger Stranger ist richtig wütend. So wütend, dass sie ein ganzes Spiel nach seinem brodelnden Hass benannt haben. In dem Action Adventure gehen wir mit Stranger und seiner Armbrust, die sich auch über die Gyro-Steuerung der Switch bedienen lässt, auf die Kopfgeldjagd. Aber vorsicht: Anscheinend ist auch auf den Fremden ein Preis ausgesetzt.

Release: 2020

Skatebird

Worum geht's? Skatebirds. Kickflippende Wellensittiche. Was müssen wir eigentlich noch sagen? Die kleinen Piepmätze in diesem Skater-Spiel lernen nach und nach immer mehr Tricks auf dem Board, die ihnen mehr Punkte einbringen.

Spielt euch als Sittich, Spatz oder andere fedrige Skater durch ein Level nach dem anderen. Und wehe, niemand von euch nennt sich Tony Hawk.

Release: Ende 2020

Liberated

Worum geht's? Düstere Comicoptik, heheime Organisationen, Verfolgungsjagden und viel mehr: Liberated ist eine Art i interaktiver Comic, dessen scheinbar unbewegliche Seiten von einem Augenblick zum nächsten zu einer Kulisse für Plattformer, Shooter oder ein Adventure werden.

In einer nahen, dystopischen Zukunft ist Always On zur totalen Überwachung durch den Staat geworden. Wir sind Teil der Widerstandsgruppe Liberated die, wie der Name schon nahelegt, die Bevölkerung vom stetig wachen Auge Big Brithers befreien will.

Release: 2020

Boyfriend Dungeon

Worum geht's? Boyfriend Dungeon kommt jetzt auch auf die Switch. Hierbei geht es nicht etwa um einen Straftäter, der junge Männer in einem Dungeon hält, sondern um eine sehr viel heldenhaftere Verbindung: Wir schlagen uns durch monsterverseuchte Dungeons und plätten ein Monster nach dem anderen, wie in eigentlich jedem anderen Dungeon Crawler auch.

Mit dem Unterschied, dass sich unsere Waffen in junge Männer verwandeln, mit denen wir uns verabreden können. So hat jede Waffe nicht nur einzigartige Effekte, sondern auch Vorlieben was Verabredungen angeht.

Release: 2020

Dreamscaper

Worum geht's? In Dreamscaper tauchen wir in die Alpträume in einer jungen Frau ein, die unter Depressionen leidet. Sobald sie einschläft, findet sie sich in einer Traumwelt wieder, in der wir kämpfen, Artefakte entdecken und Puzzle lösen müssen, um unseren Weg aus dem Schlummer zu finden.

Tagsüber können wir Freundschaften knüpfen, die uns neue Fähigkeiten in der Schlummerwelt verleihen und uns dabei helfen, die Realität des Traumes zu unseren Gunsten zu verändern.

Release: noch nicht bekannt

The Survivalists

Worum geht's? Nach The Escapists kommt vom gleichen Studio nun The Survivalists. Dieses Mal müssen wir jedoch nicht aus dem Gefändnis entkommen, sondern auf einer scheinbar verlassenen Insel überleben. Mit Crafting-, Basebuilding-, und Survivalelementen sind wir ordentlich beschäftigt.

Hilfreich sind hier zum Glück die Affen, die wir abrichten und wichtige Aufgaben für uns erledigen lassen können, während wir uns in Dungeons mit Monstern schlagen oder unser Lager gegen feindliche Angreifer verteidigen.

Release: 2020

Axiom Verge 2

Worum geht's? Und ganz am Ende der Präsentation verkündete der Macher von Axiom Verge noch eine Fortsetzung an. Das Metroidvania in Retro-Optik und Retro-Soundtrack bekommt einen Nachfolger, der Optisch ein wenig detailreicher wirkt, jedoch den gleichen Charme wie sein Vorgänger versprüht.

Release: Herbst 2020

Worauf freut ihr euch besonders?


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen