Nintendo Switch - Dataminer finden versteckten NES-Emulator mit komplettem Spiel

Auf der Nintendo Switch-Konsole verbirgt sich offenbar ein vollständiger NES-Emulator mit dem Klassiker Golf.

von David Molke,
18.09.2017 10:50 Uhr

Die Nintendo Switch verfügt anscheinend über einen eingebauten NES-Emulator. Die Nintendo Switch verfügt anscheinend über einen eingebauten NES-Emulator.

Die Nintendo Switch-Spezialisten und Dataminer von SwitchBrew berichten, dass sie in den Tiefen der Konsole eine überraschende Entdeckung gemacht haben: Offenbar sind sie in den Daten auf einen voll funktionsfähigen NES-Emulator sowie eine installierte Version des NES-Klassikers Golf gestoßen. Das Spiel soll sich auf jedem Switch-Betriebssystem befinden, bis zurück zur Version 1.0.

Mehr:Nintendo Switch - Controller im SNES-Design kann jetzt vorbestellt werden

Ein Emulator auf der Nintendo Switch wäre eine große Sache und das Feature stellt eine Funktion dar, die sich Fans seit Ankündigung der Konsole wünschen. Zugegeben, von einer Virtual Console für GameCube-Spiele ist das noch weit entfernt, aber es wäre immerhin ein Anfang. Auch wenn sich die Daten offenbar bereits auf den Konsolen befinden, bleibt allerdings unklar, wie der Emulator oder das Spiel gestartet werden können, wenn das überhaupt möglich ist.

Mehr:Doom - Nintendo Switch-Version maßgeschneidert, Grafik nicht identisch mit PS4 & Xbox One

Einige Fans gehen bereits davon aus, dass es sich dabei um eine Art Easter-Egg handeln könnte. Möglicherweise wird Golf durch irgendeine andere Aktion getriggert. Eventuell könnte der Emulator sogar als Launch-Feature geplant gewesen sein. Ebenfalls interessant: In den Daten soll es Hinweise auf eine Bewegunssteuerung bei Golf geben, und zwar mit Hilfe der Joy-Cons.

Was glaubt ihr, dass es damit auf sich hat?

Nintendo Switch im SNES-Look ansehen

Xenoblade Chronicles 2 - Gameplay-Trailer zeigt acht Minuten des Nintendo Switch-JRPGs 8:17 Xenoblade Chronicles 2 - Gameplay-Trailer zeigt acht Minuten des Nintendo Switch-JRPGs

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.