Nintendo Switch - Aktuell mehr Spiele-Releases als PS4, Xbox & Wii U zur selben Zeit

In den ersten 9 Monaten sind für die Nintendo Switch mehr Spiele erschienen, als im gleichen Zeitraum für die Konkurrenz.

von Maximilian Franke,
09.02.2018 11:54 Uhr

Für die Switch gibt es momentan mehr Spiele, als für PS4, Xbox One und Wii zum selben Zeitpunkt.Für die Switch gibt es momentan mehr Spiele, als für PS4, Xbox One und Wii zum selben Zeitpunkt.

Die Wii U gilt als gescheitert. Als Grund dafür sehen viele Spieler den Mangel an Spielen, die für Nintendos Konsole erschienen sind. Die Nintendo Switch hingegen muss sich diesen Vorwurf jedoch nicht gefallen lassen.

Kotaku UK hat in einer eigenen Analyse herausgefunden, dass die Nintendo Switch in den ersten Monaten nach der Veröffentlichung mit deutlichem Abstand die meisten Spiele-Releases erfahren hat. Damit lässt Nintendo nicht nur die PS4 und Xbox One hinter sich, sondern auch die eigenen Konsolen Wii und Wii U.

Als Grundlage nahm sich Kotaku UK die Daten von Metacritic. Insgesamt wurden 18.000 verschiedene Spiele analysiert und in mehrere Diagramme umgewandelt. Eine Auswahl davon findet ihr hier.

Nach 279 Tagen gab es für die Switch bereits drei mal so viele Spiele wie für die Wii U. Nach 279 Tagen gab es für die Switch bereits drei mal so viele Spiele wie für die Wii U.

In den ersten 279 Tagen nach Release wird deutlich, dass die Nintendo Switch ihre beiden Vorgänger weit hinter sich lässt. Im Vergleich zur gescheiterten Wii U ist die Zahl der Spiele bereits drei mal höher.

Selbst die Wii, Nintendos erfolgreichste Konsole bisher, hat dem nicht viel entgegen zu setzen. Für die Wii erschienen die meisten Spiele deutlich später, da Entwickler und Publisher erst mit dem steigenden Erfolg der Motion Control-Konsole eingestiegen sind.

Auch im Vergleich zu PS4 und Xbox One erschienen die meisten Spiele zum Release für die Switch.Auch im Vergleich zu PS4 und Xbox One erschienen die meisten Spiele zum Release für die Switch.

Auch im Vergleich zur Konkurrenz aus dem Hause Sony und Microsoft muss sich die Nintendo Switch nicht verstecken. Die Gesamtzahl der Spiele fällt für PS4 und Xbox One natürlich viel höher aus, allerdings legte der Nintendo-Hybrid den besten Start hin. Die Frage bleibt nun, inwieweit die starke Release-Rate aufrecht erhalten werden kann.

In diesem Zusammenhang soll auch erwähnt sein, dass die nicht nur die Quantität an Spielen für die Switch beeindruckend ist. Mit Super Mario Odyssey, The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Mario Kart 8 Deluxe, usw. sind auch Qualitativ viele Highlights erschienen. Links aktuelles Open World-Abenteuer wurde bei den Game Awards 2017 u.a. zum besten Spiel des Jahres gekürt.

Außerdem bringen immer mehr externe Entwickler ihre Spiele auch auf die Nintendo Switch. Mit FIFA 18, Doom und Skyrim sind bereits einige hochkarätige Titel erschienen. Außerdem eignet sich die Konsole hervorragend für Fans von kleinen Indie-Spielen, die ebenfalls in hoher Zahl verfügbar sind.

GameStars 2017: Bestes Nintendo Switch- & 3DS-Spiel - Video: Macht Mario oder Link das Rennen? 7:32 GameStars 2017: Bestes Nintendo Switch- & 3DS-Spiel - Video: Macht Mario oder Link das Rennen?


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen