Nintendo Switch - Virtuos arbeitet an AAA-Umsetzung für die Nintendo-Konsole

Kommt Batman: Return to Arkham für die Switch?

von Mirco Kämpfer,
03.08.2017 11:00 Uhr

Batman: Return to Arkham - Kommt es für die Switch? Batman: Return to Arkham - Kommt es für die Switch?

Falls ihr gerade auf diese News geklickt habt und euch fragt: "Was zur Hölle ist Virtuos?!", seid ihr vermutlich nicht alleine. Daher zur Erklärung: Das Studio hat sich darauf spezialisiert, bekannte Titel für neue Plattformen umzusetzen und hat unter anderem das kürzlich veröffentlichte Final Fantasy 12: The Zodiac Age, aber auch Batman: Return to Arkham und Assassin's Creed Ezio Collection im Portfolio stehen.

Mehr:Batman The Telltale Series für Nintendo Switch gesichtet

Wie es aussieht, arbeitet Virtuos nun an einem Port eines AAA-Spiels für die Nintendo Switch. Das will zumindest ein scharfäugiger NeoGAF-User herausgefunden haben, indem er das LinkedIN-Entwicklerprofil des Senior Programmers Xiaoyu Yang durchforstet hat. Darin lassen sich Hinweise auf ein bislang nicht angekündigtes Switch-Projekt finden, dass sich derzeit in Arbeit befinden soll.

Mehr ist bislang nicht bekannt, es darf daher spekuliert werden, um welchen Titel es sich handeln könnte. Der User selbst geht von Batman: Return to Arkham aus, das die beiden Titel Arkham City und Arkham Asylum vereint.

Was glaubt ihr, welches Spiel könnte Virtuos für Switch porten?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.