Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

GameStars 2019

Open World-Spiele 2020 - 11 Highlights für PS4, Xbox One & Switch

Etliche Spiele versprechen 2020 offene Spielwelten. Wir haben in unserer Liste die Highlights für PS4, Xbox One und Nintendo Switch gesammelt.

von Tobias Veltin,
09.01.2020 17:11 Uhr

Hier findet ihr alle Open World-Highlights 2020. Hier findet ihr alle Open World-Highlights 2020.

Offene Spielwelten sind ein Trend der bereits seit einigen Jahren anhält. Und natürlich ist auch 2020 damit nicht Schluss, im Gegenteil: Erneut buhlen etliche Titel mit Open Worlds um eure Gunst. Die Highlights findet ihr hier in der Liste.

Da regelmäßig neue Infos dazu kommen und neue Spiele angekündigt werden, werden wir diese Liste regelmäßig updaten.

Open World-Highlights 2020

Cyberpunk 2077

14:34

  • Plattformen: Xbox One, PS4, PC
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Release: 17. September 2020

Darum geht's: In einem dystopischen Zukunftsszenario schlagt ihr euch als Söldner durch die Metropole Night City, folgt der verzweigten Hauptstory oder löst andere zahlreiche Quests. Der Clou von Cyberpunk 2077: Ihr könnt eure Spielfigur mit Implantaten und Maschinenteilen in mehreren Charakterwerten ausbauen und so nach und nach optimieren. Auch Entscheidungen werden eine große Rolle spielen.

Das bietet die Open World: Night City ist nicht nur riesig, sondern auch variantenreich. Die Stadt gliedert sich in sechs Stadtviertel und natürlich wird es für die Fortbewegung auch Fahrzeuge geben. Generell soll die Spielwelt sehr interaktiv sein. So können Kämpfe beispielsweise durch Elemente der Umgebung beeinflusst werden, die ihr mit eurem Söldner hacken könnt.

Watch Dogs Legion

2:46

  • Plattformen: PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, PC
  • Genre: Action-Adventure
  • Release: 2020

Darum geht's: In Watch Dogs Legion versucht die Gruppe Dedsec die Kontrolle über London zurückzugewinnen, wo nach dem Austritt aus der EU eine Diktatur an der Macht ist und die britische Hauptstadt in ein dystopisches Setting samt Militärgewalt und strenger Überwachung verwandelt hat.

Das bietet die Open World: Natürlich könnt ihr London auf eigene Faust erkunden, der große Kniff der Spielwelt von Watch Dogs Legion sind aber deren Bewohner: Denn dank eurer Hacking-Fähigkeiten könnt ihr jeden einzelnen NPC übernehmen, was dann zum Beispiel für Missionen und Nebenaufgaben genutzt werden kann. Stirbt ein Charakter, müsst ihr auf den nächsten aus eurem Team zurückgreifen.

Microsoft Flight Simulator

1:50

  • Plattformen: Xbox One, PC
  • Genre: Flug-Simulation
  • Release: 2020

Darum geht's: Mit dem Flight Simulator bringt Microsoft die legendäre Flugsimulationsreihe erstmals auf die Konsole. Am Steuer von unterschiedlichen Flugzeugmodellen erledigt ihr diverse Aufträge und Übungen. Ganz simulationstypisch gibt es detailgetreue Cockpits und eine komplexe Steuerung, bei der ihr ähnlich wie ein echter Pilot auf vieles achten müsst.

Das bietet die Open World: Nichts geringeres als die komplette Welt! Dank Satellitenaufnahmen soll tatsächlich die gesamte Erde samt 4K-Texturen dargestellt werden. Dafür ist allerdings auch eine permanente Internetverbindung nötig. Interaktiv dürfte die Spielwelt weniger sein, dafür aber optisch umso beeindruckender.

Ghost of Tsushima

4:34

  • Plattformen: PS4
  • Genre: Action-Adventure
  • Release: 2020

Darum geht's: Das PS4-exklusive Ghost of Tsushima entführt euch als letzten Samurai auf die japanische Insel Tsushima während der ersten Invasion der Mongolen im 13. Jahrhundert. Als Samurai habt ihr natürlich die entsprechenden Kampffertigkeiten und entledigt euch eurer Widersacher mit diversen Waffen wie einem Katana.

Das bietet die Open World: Anscheinend wird es in der Spielwelt von Ghost of Tsushima keinerlei Wegpunkte geben und ihr könnt die Spielwelt völlig frei von eingeblendeten Orientierungshilfen erkunden. Um schnell von A nach B zu kommen könnt ihr ein Pferd benutzen, außerdem erleichtert euch ein Greifhaken das Vorankommen an knifflig zu erreichende Stellen.

Atomic Heart

10:01

  • Plattformen: PS4, Xbox One, PC
  • Genre: Ego-Shooter
  • Release: 2020

Darum geht's: Atomic Heart mischt Endzeit und Retro-Futurismus mit dem Stil der UdSSR. Wir schlüpfen in die Rolle eines Spezialagenten, der zu einem streng geheimen Objekt der Regierung geschickt wird, das seit einiger Zeit keine Lebenszeichen mehr aussendet. Neben den Kämpfen steht auch eine skurrile Liebesgeschichte im Fokus des Spiels.

Das bietet die Open World: Angeblich sollt ihr einen kompletten Querschnitt durch die UdSSR der 80er-Jahre bereisen können - in einem alternativen, abgefahreneren Setting natürlich. Dabei soll von der kalten Arktis im Norden der Spielwelt über Wald- und Seenlandschaften bis zum Altai-Gebirge im Süden einiges geboten werden.

Biomutant

1:31

  • Plattformen: PS4, Xbox One, PC
  • Genre: Action-Rollenspiel
  • Release: 2020

Darum geht's: Als mutiertes Fabelwesen müsst ihr in Biomutant die Welt retten, indem ihr den Baum des Lebens heilt, den letzten überlebenden Fleischfresser erledigt und mit den sechs Völkern interagiert, die in der Welt von Biomutant leben. Dazu setzt euer Mutant Schwerter, Pistolen und Superkräfte wie Telekinese ein.

Das bietet die Open World: Die offene Spielwelt von Biomutant soll sich auf einer über vier Quadratkilometer großen Karte ausdehnen, und neben haufenweise Absonderlichkeiten auch unterschiedliche Klimazonen bieten. Die erwähnten Stämme könnt ihr durch eure Taten entweder vereinen oder euch selbst zum alleinigen Herrscher krönen.

Auf Seite 2 findet ihr noch mehr Open World-Highlights 2020!

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen