No Man's Sky

PC PS4 Xbox One

Entwickler: Hello Games

Genre: Weltraum-Action

Release: 12.08.2016 (PC, PS4, Xbox One)

No Man's Sky ist ein Weltraumerkundungsspiel mit nahtlosem Übergang von Weltraum zu Planetenoberflächen. Dort kann der Spieler sein Raumschiff verlassen und die zufällig erstellten Welten erkunden und deren ebenfalls zufällig erstellte Flora und Fauna erforschen. Auch das Milliarden Planeten umfassende Universum von No Man's Sky ist zufällig erstellt. Alle Spieler teilen sich aber dieses Universum, seit dem Next-Update können sogar bis zu vier Spieler zusammen im Koop unterwegs sein. Es gibt außerdem KI-gesteuerte Fraktionen, die sich auch untereinander bekämpfen. Hauptaufgabe im Spiel ist es, das Zentrum der Galaxie zu erreichen. Dazu sammelt man Ressourcen, verkauft Forschungsdaten und rüstet das eigene Schiff auf. Wer auf einigen Welten zu aggressiv gegen Tiere und Ressourcen vorgeht, wird von einer KI-gesteuerten Wächter-Fraktion angegriffen. No Man's Sky wurde zum Release 2016 stark wegen seiner überschaubaren Featurevielfalt und spielerischen Tiefe kritisiert. Trailer und Entwickler-Aussagen hatten einen anderen Eindruck vermittelt. Auch der fehlende Multiplayer wurden kritisiert. Trotzdem war das Spiel ein großer Verkaufserfolgt. Entwickler Hello veröffentlichte mehrere große Update, die unter anderem Bodenfahrzeuge, Terraforming, Basisbau, eigene Frachtschiffe und Koop einführten. Das größte Update war die Next-Version von 2018, die auch die ersten Xbox-One-Fassung des Spiels war. Neu war darin unter anderem auch die 3rd-Person-Ansicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen