Otto – 4K-TV mit Sprachfernbedienung für 284,99€ [Anzeige]

Noch bis Dienstag gibt es bei Otto ein 4K-TV mit Android-TV-Sprachfernbedienung zu einem günstigen Preis, vor allem für Neukunden.

von GamePro Deals ,
04.01.2020 09:50 Uhr

TCL EP644 Den TCL 43EP644 gibt es bei Otto für Neukunden besonders günstig.

Bei Otto kann man den 43 Zoll großen 4K-Fernseher TCL 43EP644 bis Dienstag für 284,99€ bekommen. Günstiger gab es das im August 2019 erschienene Modell laut Vergleichsportalen noch nicht.

Wer seit mindestens zwei Jahren bei Otto nichts mehr bestellt hat, kann zusätzlich den Neukundenrabatt in Anspruch nehmen und zahlt dann 15€ weniger, sodass der Preis auf 269,99€ sinkt. Dazu müsst ihr nur bei der Bestellung den Code 82242 angeben. Mehr dazu erfahrt ihr hier.

TCL 43EP644 (4K, 43 Zoll, Sprachfernbedienung) für 284,99€ bzw. 269,99€ für Neukunden

Was bietet der TCL 43EP644?

Gute Bildqualität

Der TCL 43EP644 verfügt für seine Preisklasse über eine gute Bildqualität. Allzu viel darf man aber natürlich nicht erwarten. HDR beispielsweise kommt bei der Spitzenhelligkeit von 290 cd/m2 nicht voll zur Geltung, HDR 10+ und Dolby Vision werden nicht unterstützt.

Sprachfernbedienung und App-Support

Mit der Sprachfernbedienung bietet der EP644 zudem ein Feature, das man im Low-Budget-Bereich nicht unbedingt erwarten kann. Bei älteren Modellen von TCL war der Schwachpunkt oft mangelhafter App-Support, doch hier wurde nachgebessert: Das Android TV unterstützt so ziemlich alle gängigen Streaming-Dienste, von Netflix und Prime Video über Youtube bis zu den großen Mediatheken.

Fürs Gaming geeignet?

Der TCL EP644 verfügt über einen Gaming-Modus, der den Input Lag beim Spielen reduziert. Leider liegen uns keine Messungen dazu vor, wie hoch der Wert genau ausfällt. Bei vergleichbaren älteren Modellen von TCL lag der Input Lag mit 20 bis 25 ms aber in einem guten Bereich. Es ist unwahrscheinlich, dass der Wert beim EP644 deutlich höher liegt.

Wenige Anschlüsse, schwacher Sound

Ganz ohne Macken kommt der TCL EP644 aber nicht aus. So bietet er nur zwei HDMI-Anschlüsse sowie einen USB-Anschluss. Normalerweise kann man selbst im Low-Budget-Bereich mit dreimal HDMI und zweimal USB rechnen. Auch der Sound kann nicht beeindrucken und klingt etwas dumpf. Das ist allerdings selbst bei vielen teureren 4K-Fernsehern nicht besser. Es empfiehlt sich das Aufrüsten mit einem externen Soundsystem.

TCL 43EP644 (4K, 43 Zoll, Sprachfernbedienung) für 284,99€ bzw. 269,99€ für Neukunden

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen