PlayStation All-Stars Battle Royale - Entwickler SuperBot arbeitet an neuer Spielemarke

Der ehemals für PlayStation All-Stars Battle Royale verantwortliche Entwickler SuperBot ist weiterhin aktiv. Derzeit arbeitet das Team an einer neuen Marke.

von Andre Linken,
15.04.2013 17:17 Uhr

Der Entwickler SuperBot arbeitet an einer neuen Marke.Der Entwickler SuperBot arbeitet an einer neuen Marke.

Im Februar dieses Jahres hatten wir darüber berichtet, dass Sony Computer Entertainment die Zusammenarbeit mit dem für das Beat 'em Up PlayStation All-Stars Battle Royale verantwortliche Entwickler-Team SuperBot beendet hat. Einige Fans befürchteten, dass dies gleichzeitig das Aus für das Studio sein könnte - doch weit gefehlt.

Wie David Yang von SuperBot jetzt gegenüber dem englischsprachigen Magazin Edge erklärt hat, sei die Firma definitiv noch aktiv. Zwar habe es in den vergangenen Wochen einige Entlassungen gegeben. Doch derzeit arbeite das Team an einer komplett neuen Spielemarke. Konkrete Details diesbezüglich sollen in der nahen Zukunft folgen.

PlayStation All-Stars Battle Royale ist ein PlayStation-exklusives Beat'em Up mit bekannten Figuren aus diversen PlayStation-Spielen. Cool: Mehrspieler-Gefechte können dabei zwischen PlayStation 3 und PS-Vita-Spielern ausgetragen werden.

PlayStation All-Stars Battle Royale - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen