Pokémon Schwert & Schild ist in UK der zweiterfolgreichste Pokémon-Release

Der aktuelle Pokémon-Hype macht auch vor Großbritannien nicht halt. Und die ersten vorläufigen Verkaufszahlen zeigen einen erfolgreichen Start von Pokémon Schwert & Schild.

von Tobias Veltin,
18.11.2019 19:21 Uhr

Pokémon Schwert & Schild hat in Großbritannien einen erfolgreichen Start hingelegt. Pokémon Schwert & Schild hat in Großbritannien einen erfolgreichen Start hingelegt.

Am letzten Freitag ist Pokémon Schwert & Schild erschienen und so langsam trudeln die ersten Meldungen dazu ein, wie erfolgreich der Launch verlaufen ist. Die erste davon stammt aus Großbritannien, wo GamesIndustry.biz (via Nintendoeverything) die vorläufigen Verkaufszahlen seit dem Start bekannt gegeben hat.

Und die zeigen beeindruckendes. Denn Schwert und Schild stellt gleich einige Rekorde auf bzw. reiht sich bei Treppchenplatzierungen ein:

  • Erfolgreichster Exklusivtitel-Launch in diesem Jahr
  • Drittgrößter Boxed-Launch nach FIFA 20 und Call of Duty: Modern Warfare
  • Zweiterfolgreichster Pokémon-Launch überhaupt

Nur die letzten 3DS-Pokémon waren stärker

Dementsprechend gut platziert sind die beiden Spiele auch in den aktuellen UK-Verkaufscharts. Pokémon Schwert thront auf dem ersten Platz, Pokémon Schild reiht sich auf Platz 3 hinter Star Wars Jedi: Fallen Order ein.

Im Pokémon-Franchise war in Großbritannien bislang nur der Start von Pokémon Sonne & Mond erfolgreicher. Die 3DS-Spiele verkauften zum Launch fast 40% mehr Exemplare als Schwert & Schild.

Hinweis: Es handelt sich hier um die Verkäufe von "Boxed", also verpackten Versionen. Die eShop-Verkäufe sind nicht in der Statistik berücksichtigt.

Mehr zu Pokémon Schwert & Schild

zu den Kommentaren (25)

Kommentare(25)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.