Pokémon - Trading Card Game für Mobile angeblich in Planung

The Pokémon Company plant angeblich ein neues Pokémon-Spiel, das die beliebten Pokémon-Sammelkarten auf iOS- und Android-Geräte bringt.

Pokémon Trading Card Game erschien 1998 für die GBC. Pokémon Trading Card Game erschien 1998 für die GBC.

Wie aus einem bisher unbestätigten Bericht das Wall Street Journals hervorgeht, befindet sich angeblich nicht nur eine Mobile-Version von The Legend of Zelda in Planung, sondern auch ein neuer Ableger von Pokémon Trading Card Game.

Mehr:Nach Super Mario Run - Nintendo will 2-3 Mobile Games pro Jahr veröffentlichen

Nähere Informationen zur iOS- und Android-App gibt es allerdings noch nicht. Möglich ist ein Ableger, der sich an Pokémon Trading Card Game orientiert, das die echten Karten 1998 auf den GBC holte und uns als Spielkarten-Trainer nach den vier legendären Pokémon-Karten jagen ließ. Ein Nachfolger zum bereits existierenden Mobile-Ableger Pokémon TCG ist ebenfalls denkbar. Wir haben bei Nintendo nachgefragt und werden euch informieren, falls wir eine Antwort erhalten.

Nach Miitomo, Super Mario Run und Fire Emblem Heroes soll Animal Crossing als nächstes Nintendo-Mobile-Spiel in den Google-Play- und Apple-Store huschen. Der Titel soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen. Ein genaues Release-Datum für Animal Crossing: Mobile gibt es allerdings noch nicht.

Habt ihr Pokémon Trading Card Game damals gespielt?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.