PS Plus März 2021: FF7 Remake als Gratis-Spiel im PS Store geleakt (Update)

Es dauert nicht mehr lange, bis Sony die Spiele bekannt geben wird, die im März Teil des PS Plus-Programms sind. Jetzt gibt es ein heißes Gerücht zu einem möglichen Titel.

von Tobias Veltin,
26.02.2021 12:21 Uhr

Auch im März wird es wieder Nachschub für PS Plus-Abonnent*innen geben. Auch im März wird es wieder Nachschub für PS Plus-Abonnent*innen geben.

Update 26. Februar 14:00 Uhr: Die PS Plus-Spiele sind offiziell. Hier findet ihr alle PS4- und PS5-Titel des März-Lineups.

Update 26. Februar 12:18 Uhr: Final Fantasy 7 Remake wird offenbar Teil des PS Plus-Lineups im März 2021. Das Spiel wurde im japanischen PS Store geleakt. Interessant daran ist, dass sich die PS Plus-Version offenbar nicht auf die erweiterte PS5-Version upgraden lässt. Das geht aus einer Übersetzung des entsprechenden Eintrags hervor (via Nibel).

Originalmeldung: Auch im März werden alle Abonnent*innen von PS Plus wieder Zugriff auf ein paar neue Spiele bekommen, die abseits von den Gebühren für den Service kostenlos herunterladbar sein werden. Traditionell gibt Sony diese Spiele immer kurz vor Monatsende bekannt, lange wird es bis zur Ankündigung also nicht mehr dauern.

Und wie in jedem Monat brodelt die Gerüchteküche, welche Spiele im März 2021 bei PS Plus dabei sein könnten, auch die Community hat bereits Wünsche für ein mögliches Lineup geäußert. Und so wie es jetzt aussieht, gibt es aktuell einen besonders heißen Kandidaten, der auf der März-Spieleliste stehen könnte.

Verräterischer Tweet

Um welches Spiel geht es? Um das Final Fantasy 7 Remake. Die Neuinterpretation des Rollenspiel-Klassikers, das im letzten Jahr für die PS4 erschienen ist, soll laut eines Gerüchts im März Bestandteil des PS Plus-Lineups sein. In unserem Test sackte das FF7-Remake eine 84er-Wertung ein.

Woher kommt die Info? Von Insider und Co-Host des XboxEra-Podcasts Shpeshal Ed, der einen verdächtigen Tweet absetzte. Laut ihm sollten alle, die sich das Final Fantasy 7 Remake bislang noch nicht gekauft hätten, sichergehen, dass sie ein PS Plus-Abo besitzen.

Link zum Twitter-Inhalt

Ein eindeutiger Hinweis also, dass das Remake im März bei PS Plus bereit stehen könnte. Allerdings handelt es sich natürlich bislang nur um ein Gerücht, denn Sony hat bislang weder bestätigt, welche PS Plus-Spiele im nächsten Monat verfügbar sein werden, noch sich nicht explizit zum FF7 Remake geäußert.

Bekanntgabe auf der State of Play?

Bereits am heutigen Donnerstag könnte das Geheimnis um die PS Plus-Spiele gelüftet werden. Dann hält Sony nämlich eine State of Play ab, in der einige Updates zu PS4- und PS5-Spielen gegeben werden, Neuankündigungen sollen ebenfalls darunter sein. Mehr Infos gibt es hier:

State of Play zu neuen PS4- und PS5-Spielen: Heute geht es los!   118     6

Mehr zum Thema

State of Play zu neuen PS4- und PS5-Spielen: Heute geht es los!

Eine Ankündigung der PS Plus-Spiele für den März würde zumindest thematisch passen. Lassen wir uns also überraschen, ob es tatsächlich so kommt. Heute Abend um 23 Uhr startet die State of Play, die ihr über die Youtube- und Twitch-Kanäle von PlayStation verfolgen könnt.

Was glaubt ihr? Wäre Final Fantasy 7 Remake ein würdiges PS Plus-Spiel?

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.