PS Plus November 2020: Diese PS4-Spiele wollen die Fans, und ihr?

Die Enthüllung der kostenlosen PlayStation Plus-Games für den Monat November 2020 naht, und wie immer teilt die Community vorher ihre Wünsche und Vermutungen.

von Linda Sprenger,
25.10.2020 10:00 Uhr

Unter anderem Uncharted The Lost Legacy ist ein großer Wunsch der Community fürs PS Plus-Lineup im November 2020. Unter anderem Uncharted The Lost Legacy ist ein großer Wunsch der Community fürs PS Plus-Lineup im November 2020.

Update, 28. Oktober, 16:36 Uhr - Die PS Plus-Spiele für den Monat November 2020 sind bekannt. Diesmal gibt's bei PS Plus zwei PS4-Games und ein PS5-Spiel!

Originalmeldung: Offiziell angekündigt werden die PS Plus-Spiele des November-Aufgebots erst in der nächsten Woche. Das hindert die Community aber nicht daran, im PS Plus-Subreddit ihre Wünsche und Vermutungen fürs neue Lineup zu äußern. Wir haben die am meisten genannten Games herausgefiltert. Natürlich seid ihr ebenfalls gefragt: Welche Titel wollt ihr im kommenden Lineup sehen?

Wann werden die PS Plus-Spiele im November angekündigt? Voraussichtlich am Mittwoch, den 28. Oktober 2020. Mehr zum Termin und zur Uhrzeit der Enthüllung lest ihr hier.

Am meisten genannter Wunsch der Community: Uncharted The Lost Legacy

Uncharted: The Lost Legacy - Intensiver Launchtrailer schickt Chloe und Nadine ins Abenteuer 2:01 Uncharted: The Lost Legacy - Intensiver Launchtrailer schickt Chloe und Nadine ins Abenteuer

  • Genre: Action-Adventure
  • Studio: Naughty Dog

Was ist das für ein Spiel? Uncharted: The Lost Legacy ist ein Standalone-DLC zum PS4-Blockbuster Uncharted 4. Hier schlüpfen wir aber nicht in die Stiefel von Nathan Drake, sondern begleiten Chloe Frazer und Nadine Ross auf ihrem halsbrecherischen Abenteuer in Indien. Dabei begeben wir uns auf die Suche nach einem legendären Stoßzahn, bestreiten Uncharted-typisch waghalsige Kletterpassagen und schießen uns durch Gegnerhorden. Denn natürlich sind wir nicht die einzigen, die nach dem Schatz gieren...

Wie wahrscheinlich ist das? Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sony Uncharted The Lost Legacy früher oder später zum Teil des PS Plus-Aufgebots macht. Wenn nicht im November, dann sicherlich irgendwann in der Zukunft. Warum? Schlicht und einfach, weil es bereits alle vorherigen Uncharted-Spiele ins Lineup des Service geschafft haben: Sowohl die Uncharted The Nathan Drake Collection als auch Uncharted 4 waren bereits Teil von PS Plus.

Deshalb wird The Lost Legacy nicht nur in diesem Monat von vielen PS Plus-User*innen im entsprechenden Subreddit als heißer Kandidat genannt, bereits in den Monaten davor wurde das Action-Adventure immer wieder als mögliches PS Plus-Spiel in den Raum geworfen.

Weitere Wünsche der PS Plus-Userschaft:

  • No Man's Sky - Hello Games' Weltraum-Erkundungsspiel
  • Nier: Automata - Ein Hack & Slay von Platinum Games mit emotionaler Androiden-Geschichte
  • The Witcher 3 - CD Projekt REDs Mammut-RPG aus dem Jahr 2015
  • Dark Souls Remastered - Das furchtbar gnadenlose wie furchtbar motivierende Action-RPG von FromSoftware

Nicht vergessen: PS Plus Collection für PS5 erscheint ebenfalls im November

Neben den regulären PS Plus-Titeln können sich alle Käuferinnen und Käufer einer PlayStation 5 über einen Bonus freuen. Wer über ein kostenpflichtiges PlayStation Plus-Abo verfügt und eine PS5 kauft, der bekommt im Rahmen der "PS Plus Collection" ganze 18 PS4-Titel gratis für PS5 und kann sie direkt zum Launch auf Sonys Next Gen-Konsole spielen.

Natürlich seid auch ihr gefragt: Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für den neuen Monat?

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.