GameStars 2019

PS Plus - Sony lockt mit 15 Monaten zum Preis von 12, bevor es teurer wird

Am 31. August 2017 wird PS Plus bekanntlich teurer. Im Zuge eines aktuellen Angebots können wir uns 15 Monate PS Plus aber noch zum (alten) Preis von 12 Monaten schnappen.

von Linda Sprenger,
14.08.2017 15:00 Uhr

PS Plus wird bekanntlich teurer. Vor der Preiserhöhung lockt Sony mit einem neuen Angebot. PS Plus wird bekanntlich teurer. Vor der Preiserhöhung lockt Sony mit einem neuen Angebot.

Ab dem 31. August 2017 erhöht Sony bekanntlich die Preise von PS Plus. Eine 12-monatige Mitgliedschaft kostet dann nicht mehr 49,99 Euro sondern 59,99 Euro. Vor der Preiserhöhung des Online-Service will uns das Unternehmen aber noch einmal mit einem neuen Angebot locken: Aktuell sind nämlich 15 Monate PS Plus für 49,99Euro erhältlich. Drei Monate gibt's also geschenkt.

Der PS Plus-Aktionspreis gilt vom 14. August 2017 bis zum 29. August 2017. Alle nach diesem Zeitraum anfallenden Gebühren werden sich auf den neuen PS Plus-Preis von 59,99 im Jahr belaufen. Das heißt, endet eure Mitgliedschaft, wird sie auch automatisch zum teureren Preis verlängert. Ihr könnt die automatische Verlängerung aber abstellen, beziehungsweise eurer Abonnement kündigen. Das PS Plus-Angebot findet ihr im PS Store, sofern ihr es wahrnehmen wollt.

PS Plus bietet Mitglieder nicht nur die Möglichkeit, online zu spielen, sondern jeden Monat auch eine Handvoll Gratis-Spiele für PS4, PS3 und PS Vita. Im August sind unter anderem Just Cause 3 und der Geheimtipp Downwell dabei.

Nehmt ihr das Angebot wahr?


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen