PS Store: Holt euch dieses AAA-Spiel aus 2022 zum halben Preis im Angebot der Woche [Anzeige]

Im Angebot der Woche des PlayStation Store gibt es diesmal ein erst Anfang 2022 erschienenes AAA-Spiel für PS4 und PS5 zum halben Preis.

von Sponsored Story ,
27.05.2022 11:09 Uhr

Grid Legends für PS4 und PS5 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store. Grid Legends für PS4 und PS5 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store.

Grid Legends für PS4 und PS5 ist das neue Angebot der Woche im PlayStation Store. Das Anfang des Jahres erschienene, von Codemasters stammende Rennspiel bekommt ihr jetzt für den halben Preis und somit für 34,99€ statt 69,99€. Das Angebot läuft noch bis 1 Uhr morgens am 2. Juni. Hier findet ihr es:

PS Store: Grid Legends (PS4 & PS5) statt 69,99€ für 34,99€ im Angebot der Woche

Was bietet Grid Legends?

Aufwendiger Story-Modus: Grid Legends ist der neueste Teil der berühmten Rennspielreihe von Codemasters. Die größte und spektakulärste Neuerung im Vergleich zum Vorgänger aus 2019 ist der Story-Modus namens „Driven to Glory“. Dieser wird mit Live-Action-Sequenzen aufwendig im Stil einer Sportdokumentation in Szene gesetzt. Die Geschichte ist zwar einfach gestrickt und teilweise klischeehaft, kann aber trotzdem motivieren. Spielerisch besteht der Story-Modus aus einer Reihe von Events, die man in etwa sechs bis acht Stunden durch hat, und dient als Einführung ins restliche Spiel.

GRID Legends - Test-Video zum Codemasters-Rennspiel 13:10 GRID Legends - Test-Video zum Codemasters-Rennspiel

Großer Umfang: Neben dem Story-Modus gibt es noch den richtigen Karriere-Modus, der mit seinen unzähligen Events eine lange Spielzeit bietet. Für Abwechslung sorgen dabei die über 100 teils sehr verschiedenen Fahrzeuge und die 22 mal realistischen, mal fantasievollen Strecken. Außerdem gibt es natürlich noch den Multiplayer. Hier bringt die Möglichkeit, eigene abgedrehte Renn-Events zu erstellen und Fahrzeuge der unterschiedlichsten Klassen gegeneinander antreten zu lassen, eine Menge Spaß.

Menschlicher Arcade-Racer: Beim Gameplay entfernt sich Grid Legends nicht allzu weit vom Vorgänger. Nach wie vor handelt es sich um einen Arcade-Racer, der auf hohe Geschwindigkeit und ebenso hohe Einsteigerfreundlichkeit setzt. Eine komplexe Simulation findet man hier nicht. Die KI soll menschliches Verhalten simulieren, indem sie auch mal Fehler macht, was manchmal gut gelingt, manchmal aber auch zu eher unfreiwillig komischen als realistischen Aktionen führt. Insgesamt setzt Grid Legends auf der Strecke keine neuen Maßstäbe, ist aber ein kompetentes Rennspiel.

PS Store: Grid Legends (PS4 & PS5) statt 69,99€ für 34,99€ im Angebot der Woche

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.