PS Store – Jetzt über 100 PS4-Spiele für unter 15€ im Angebot [Anzeige]

Im PlayStation Store bekommt ihr gerade viele Klassiker und auch einige neuere PS4-Spiele zu günstigen Preisen im Sale.

von Sponsored Story ,
12.03.2021 11:00 Uhr

Spiele unter 15€ Im PS Store gibt's gerade eine Menge PS4-Spiele für weniger als 15€.

Im PlayStation Store läuft gerade ein großer PSN Sale, in dem ihr zahlreiche PS4-Spiele für weniger als 15 Euro bekommen könnt. Darunter befinden sich neben ein paar großen Hits so einige Geheimtipps, die zu diesem Preis auf jeden Fall einen Blick wert sind. Die Deals laufen noch bis zum 17. März. In diesem Artikel stellen wir euch ein paar der Highlights vor. Die Übersicht über alle Angebote findet ihr hier:

PS Store Sale: PS4-Spiele für unter 15€ im Angebot

Persona 5

Das richtige Spiel für: Alle, die ein umfangreiches Rollenspiel mit toller Story wollen.

Nicht so gut für: Alle, die nicht viel Freizeit haben oder nicht gut Englisch können.

GamePro-Wertung: 92 Punkte

Das JRPG Persona 5 bekommt ihr im PS Store gerade 85 Prozent günstiger. Es kostet damit nur noch 10,49 Euro statt 69,99 Euro.

Persona 5 - Trailer stellt neuen Velvet Room & Exekutions-Mechanik des JRPGs vor 1:42 Persona 5 - Trailer stellt neuen Velvet Room & Exekutions-Mechanik des JRPGs vor

Realität und Metaverse: In Persona 5 spielen wir einen Highschoolschüler in Tokyo, der sich über das sogenannte Metaverse ins Unterbewusstsein seiner Mitbürgern einschleichen kann. In diesem Metaverse treffen wir nachts auf skurrile Kreaturen, erleben Abenteuer und liefern uns heftige Kämpfe. Letztere spielen sich trotz des rundenbasierten Kampfsystems sehr flott. Tagsüber müssen wir aber auch unser normales Leben führen, uns um die Schule kümmern und mit Nebenjobs Geld dazuverdienen. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Tolle Story, aber nur auf Englisch: Persona 5 überzeugt vor allem durch seine einzigartigen Charaktere, seine hervorragend geschriebenen Dialoge und seine spannende Story. Auch der stimmungsvolle Anime-Look und die tolle Inszenierung tragen viel zur Atmosphäre bei. Man sollte allerdings gut Englisch können, denn eine deutsche Übersetzung gibt es nicht, auch nicht als Untertitel.

Fazit: Persona 5 ist eines der besten JRPGs überhaupt. Wer auch nur ein bisschen was mit dem Genre anfangen kann und nicht an einer ernsthaften Anime-Abneigung leidet, sollte diesen Rollenspielhit nicht verpassen. Allerdings sollte man neben guten Englischkenntnissen auch noch eine Menge Zeit mitbringen, denn wenn ihr einigermaßen auskosten wollt, was die beiden Welten von Persona 5 zu bieten haben, müsst ihr gut 100 Stunden einplanen.

Persona 5 statt 69,99€ für 10,49€ im PlayStation Store

GreedFall

Das richtige Spiel für: Alle, die ein Action-RPG mit großer spielerischer Freiheit wollen.

Nicht so gut für: Alle, die eine hohe Produktionsqualität erwarten.

GamePro-Wertung: 80 Punkte

Das Rollenspiel GreedFall gibt es für 12,49 Euro statt 49,99 Euro und somit 75 Prozent günstiger.

Greedfall - Test-Video zum Rollenspiel 10:20 Greedfall - Test-Video zum Rollenspiel

Barocke Fantasy mit kleinen Schönheitsfehlern: GreedFall ist ein Fantasy-Rollenspiel, dessen Spielwelt im Hinblick auf den technischen Stand und den Kleidungsstil an das barocke Europa erinnert, aber auch Magie und jede Menge fantastischer Kreaturen bietet. Die offenen Landschaften sind hübsch in Szene gesetzt, den etwas leblosen Städten merkt man hingegen das geringe Entwicklungsbudget an.

Die volle Entscheidungsfreiheit: Dafür bietet GreedFall sechs sehr interessante Fraktionen, mit denen wir uns entweder anfreunden oder die zu unseren Feinden werden, je nachdem, welche Entscheidungen wir treffen. Das beeinflusst auch den Handlungsverlauf, GreedFall verfügt deshalb über vier verschiedene Enden. Spielerisch genießen wir ebenfalls große Freiheit. Die meisten Missionen lassen sich auf ganz verschiedene Arten lösen, etwa durch schleichen, offenen Kampf oder Diplomatie.

Fazit: Man merkt GreedFall schon an, dass bei der Entwicklung ein paar Kompromisse gemacht werden mussten, um Kosten zu sparen. Aber was bei der Präsentation fehlt, wird durch das Gameplay wieder ausgeglichen. GreedFall ist deswegen ein gutes Rollenspiel, weil es uns die Freiheit lässt, auf unsere Weise zu spielen und tatsächlich in die Rolle zu schlüpfen, die wir uns ausgesucht haben. Das ist bei großen AAA-Titeln selten der Fall.

GreedFall statt 49,99€ für 12,49€ im PlayStation Store

God Eater 3

Das richtige Spiel für: Alle, die auf eine actionreiche Beutejagd mit tollem Kampfsystem gehen wollen.

Nicht so gut für: Alle, die eine tolle Story erwarten.

Mit 86 Prozent bietet God Eater 3 einen der größten Rabatte im aktuellen Sale des PS Store. Das Anime-Actionspiel kostet dadurch nur noch 9,79 Euro statt 69,99 Euro.

God Eater 3 - Gameplay-Trailer enthüllt Sequel zur kultigen Action-RPG-Reihe 1:37 God Eater 3 - Gameplay-Trailer enthüllt Sequel zur kultigen Action-RPG-Reihe

Kampfsystem mit Tiefgang: In God Eater 3 sind wir als Teil einer Spezialeinheit auf der Jagd nach riesigen, gottähnlichen Monster. Ganz ähnlich wie in Monster Hunter spielt dabei das Sammeln von Beute und Crafting-Material für bessere Ausrüstung eine große Rolle. Es handelt sich aber um weit mehr als einen Monster-Hutner-Klon: Gerade beim Kampfsystem mit seinen vielen Kombos und Spezialattacken bietet God Eater 3 eine Menge Tiefgang und ein ganz eigenes Spielgefühl.

Schwache Story, gute Inszenierung: Bei der Story hingegen schneidet God Eater 3 eher schwach ab und auch die Dialoge sind größtenteils belanglos. Die Ansätze einer epischen Geschichte sind zwar vorhanden, doch sie kommt leider nie so richtig in Fahrt. Hier hätte man mehr aus der Spielwelt herausholen können. Dafür kann der Anime-Look überzeugen. Besonders die Kämpfe werden effektvoll und spektakulär in Szene gesetzt.

Fazit: Mit den großen Konkurrenten wie Monster Hunter World kann God Eater 3 insgesamt nicht ganz mithalten, dazu fehlt es unter anderem der Spielwelt an Feinschliff. Aber wenn euch in erster Linie das Gameplay und die Suche nach Beute wichtig sind, könnt ihr hier nicht viel falsch machen, zumal God Eater 3 eine Menge Inhalt für den aktuellen Preis bietet. Vor allem dann, wenn man auf die Inszenierung im Anime-Stil steht, macht man hier einen guten Kauf.

God Eater 3 statt 69,99€ für 9,79€ im PlayStation Store

Blood & Truth (PSVR)

Das richtige Spiel für: Alle, die sich wie ein richtiger Action-Held fühlen wollen.

Nicht so gut für: Alle, die lange Spielzeit erwarten oder keine Move-Controller haben.

GamePro-Wertung: 90 Punkte

Den Shooter Blood & Truth gibt es für 14,79 Euro statt 39,99 Euro. Er ist aber nur mit PSVR-Headset spielbar.

Blood & Truth - Action á la James Bond im Story-Trailer zum PS VR-Shooter 1:39 Blood & Truth - Action á la James Bond im Story-Trailer zum PS VR-Shooter

Action-Blockbuster: Bei Blood & Truth handelt es sich gewissermaßen um die Fortsetzung des aus VR Worlds bekannten London Heist, wobei Umfang und Produktionsaufwand natürlich deutlich größer sind als beim Vorgänger. Abermals bekommt ihr einen spielbaren Action-Thriller, der diesmal von der Verfolgungsjagd bis hin zu Sprüngen aus einstürzenden Gebäuden so ziemlich alles zu bieten hat, was man von einem Kino-Blockbuster erwarten kann. Story, Dialoge und Charaktere sind dabei durchgehend auf hohem Niveau.

Simpel, aber effektiv: Spielerisch hingegen ist Blood & Truth ein eher simpler Rail-Shooter. Wir haben also keine volle Bewegungsfreiheit. Aufgrund der packenden und temporeichen Inszenierung fällt das allerdings gar nicht so sehr auf. Damit wir auch mal eine Verschnaufpause bekommen, gibt's ab und zu kleine Rätsel, die sich beispielsweise ums Hacken eines Sicherheitssystems drehen. Die Steuerung fühlt sich mit Move-Controllern jederzeit intuitiv an, mit dem DualShock 4 kann es hingegen manchmal schwierig werden.

Fazit: Blood & Truth ist im Grunde ein Kino-Blockbuster zum Selberspielen, und zwar ein sehr guter. Selten konnten wir uns so sehr wie ein richtiger Actionheld fühlen. Die mangelnde Bewegungsfreiheit ist dabei zu verschmerzen, weil die Inszenierung so desto besser gesteuert werden kann. Auch die relativ kurze Spielzeit von etwa 6 Stunden ist verzeihlich, weil das Erlebnis dafür desto intensiver ist. Mit dem DualShock oder DualSense zerstört allerdings die hakelige Bedienung öfter mal die Immersion.

Blood & Truth statt 39,99€ für 14,79€ im PlayStation Store

Weitere Angebote (Auswahl):

PS Store Sale: PS4-Spiele für unter 15€ im Angebot