Weniger Indie-Spiele auf der PS5? Publisher deutet düstere Zukunft an

Mike Rose, Gründer des Indie-Publishers No More Robots, sieht keine rosige Zukunft für Indie-Spiele auf der PS5. Er erklärt, dass sich ein neuer Titel auf der PS4 kaum verkauft hat.

von Andreas Bertits,
04.08.2020 14:21 Uhr

Das Indie-Spiel Nowhere Prophet hat sich auf der PS4 nicht gut verkauft. Das Indie-Spiel Nowhere Prophet hat sich auf der PS4 nicht gut verkauft.

Eigentlich sollte die PS4 eine große und wichtige Plattform für Indie-Enwickler werden. Die Realität sieht inzwischen allerdings ganz anders aus. Das erklärt Mike Rose, Gründer des Indie-Publishers No More Robots, welcher kürzlich sein Spiel Nowhere Prophet veröffentlicht hat.

Link zum Twitter-Inhalt

Mike Rose schreibt auf Twitter, dass die Verkaufszahlen der PS4-Version am Startwochenende nur fünf Prozent der Verkäufe auf der Nintendo Switch betrugen. Er meint, es wurden so gut wie keine Exemplare für die PS4 verkauft.

Dies liegt unter anderem auch daran, da Sony angeblich zu beschäftigt war, um zum Launch von Nowhere Prophet einen Rabatt anzubieten, wie das auf der Xbox One und der Nintendo Switch geschehen ist.

Link zum Twitter-Inhalt

Mike Rose erklärt aber auch, dass Nowhere Prophet auf der Xbox One und der Switch so gut ankam, dass er die Kosten für die Portierung innerhalb von nur wenigen Stunden wieder einspielen konnte. Doch die Zahlen auf der PS4 sind für ihn dermaßen enttäuschend, dass er wohl nie wieder einen Titel auf Sonys aktueller Konsole veröffentlichen wird.

Die Kollegen von der Gamestar stellen euch das Indie-Spiel Nowhere Prophet vor:

Nowhere Prophet ist The Banner Saga als knallhartes Karten-Roguelike   0     0

Mehr zum Thema

Nowhere Prophet ist The Banner Saga als knallhartes Karten-Roguelike

Keine gute Ausgangslage für Indie-Spiele auf der PS5

Dies zeigt, dass die Situation rund um Indie-Spiele auf der PS4 nicht gerade gut ist und das zeichnet wiederum kein gutes Licht für die Zukunft des Genres auf der PS5. Wenn Verkaufszahlen so schlecht aussehen, dass Entwickler und Publisher sich sogar überlegen, die Plattform zukünftig zu meiden, dann könnte die Zukunft von Indie-Games auf der PS5 düster aussehen.

Wenn in diesem Bereich kaum Geld erwirtschaftet werden kann, sehen wir tendenziell möglicherweise weniger Indie-Titel auf der PS5.

Was haltet ihr von der Situation? Spielt ihr überhaupt Indie-Spiele auf der PS4?

zu den Kommentaren (59)

Kommentare(59)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.