PS5: Drittanbieter-Zubehör facht Spekulation um Konsolen-Launch weiter an

Die PlayStation 5 kommt noch dieses Jahr. Wann genau, ist noch nicht bekannt, aber Drittanbieter-Zubehör lässt auf den November schließen.

von Annika Bavendiek,
02.07.2020 16:31 Uhr

Für die PS5 wird es nicht nur Zubehör von Sony geben, sondern wie üblich auch von Drittherstellern. Für die PS5 wird es nicht nur Zubehör von Sony geben, sondern wie üblich auch von Drittherstellern.

Sofern alles wie geplant klappt, dürfen wir uns zum Weihnachtsgeschäft auf die neue PS5 freuen. Ein Releasedatum hat Sony bisher zwar nicht genannt, aber dem Anschein nach, wäre ein Release im November gut denkbar. Das lässt auch ein Reddit-Post vermuten, in dem von Drittanbieter-Zubehör für Anfang November gesprochen wird.

PS5-Drittanbieter-Zubehör erscheint angeblich am 3. November

In dem Post berichtet der Reddit-User Barron-Blade von Drittanbieter-Peripherie, die am 3. November 2020 erscheinen soll. Der User, der sich selbst als Mitarbeiter einer "verhassten Videospiel-Einzelkette" zu erkennen gibt (womit Gamestop gemeint sein dürfte), geht aber von einem Platzhalter aus. Dennoch geht er davon aus, dass der November stimmt.

Seinen Angaben nach wurden die folgenden Drittanbieter-Produkte zur Vorbestellung neu in das System aufgenommen:

  • Standfuß für die Konsole
  • magnetisches Controller-Dock
  • magnetisches Ladekabel
  • leuchtendes USB-C Kabel
  • Controller-Grip-Kit

Einen Überblick über das offizielle First Party-Zubehör der PS5 findet ihr hier:

PS5 - Kamera, Fernbedienung & Co: Das ist die PlayStation 5-Peripherie   92     3

Mehr zum Thema

PS5 - Kamera, Fernbedienung & Co: Das ist die PlayStation 5-Peripherie

Lässt das Zubehör auf den Konsolen-Launch schließen?

Auch wenn es sich hier nur um Zubehör von Drittherstellern handelt, sind die Angaben durchaus interessant. Das für den 3. November datierte Zubehör bedeutet zwar nicht, dass die PS5 am gleichen Tag erscheinen muss, aber das Datum könnte etwas mehr Aufschluss geben.

PS5-Launch kurz nach Zubehör-Verkauf? Beispielsweise würde Zubehör für den 3. November, sofern es kein Platzhalter ist, mit dem geleakten PS5-Launch vom 20. November 2020 zusammenpassen. Immerhin wäre es nicht verkehrt, dass Drittanbieter-Zubehör einige Tage vor der PS5 auf den Markt kommt. In den Kommentaren auf Reddit erinnern sich die User ebenfalls daran, dass manche Spiele und Zubehör für die PS4 vorab erhältlich waren.

Parallel kam ein PS5-Gerücht auf, dass von einem möglichen Reveal von Preis und Releastermin noch im Juli spricht:

PS5: Sony will Preis & Release-Termin angeblich schon bald verraten   64     2

Mehr zum Thema

PS5: Sony will Preis & Release-Termin angeblich schon bald verraten

Gerüchte und Spekulationen sind weiter mit Vorsicht zu genießen: Das sind zwar alles nur Vermutungen, aber undenkbar wäre diese Vorgehensweise wohl auch nicht. Während die User darüber weiter auf Reddit spekulieren und diskutieren, werden wir bei Sony nachfragen, was es mit dem Drittanbieter-Zubehör auf sich hat und wie es mit dem PS5-Launch in Verbindung steht.

Was denkt ihr über das Zubehör und für wann erwartet ihr den PS5-Launch?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.