PS5 bei MediaMarkt & Saturn kaufen: Versand an Vorbesteller geht weiter (Update)

Berichten zufolge sind neue PS5-Exemplare bei MediaMarkt und Saturn eingetroffen, die gerade bearbeitet und versandt werden.

von Hannes Rossow,
01.02.2021 17:41 Uhr

Ja, neue PS5-Konsolen scheinen auf dem Weg zu sein. Ja, neue PS5-Konsolen scheinen auf dem Weg zu sein.

Update vom 1. Februar um 17:41 Uhr: MediaMarkt und Saturn haben neue PS5-Lieferungen von Sony erhalten und den Versand an Vorbesteller*innen gestartet. Laut GamesWirtschaft gingen erste Versand- bzw. Abholbestätigungen raus, die aktuell die folgenden Bestellnummern betreffen:

MediaMarkt:

  • 9168x - Digital Edition
  • 9169x - Disc Edition

Saturn:

  • 9180x - Disc Edition
  • 9183x - Disc Edition
  • 9184x - Disc & Digital Edition

Allerdings scheinen Vorbestellungen in Sachsen und Sachsen-Anhalt davon ausgenommen zu sein. GamesWirtschaft zählt die beiden Bundesländer im Update zumindest nicht auf.

Originalmeldung vom 26. Januar um 10:00 Uhr: Das große Warten auf die nächste Möglichkeit, eine PlayStation 5 vorzubestellen, geht weiter. Eigentlich hatte Sony ja schon für Ende 2020 neue PS5-Kontingente versprochen, von denen fehlt aber weiterhin jede Spur. Während die Konsole in den USA und Großbritannien zwischenzeitlich verfügbar war, scheint es in Deutschland, Österreich und er Schweiz jetzt ganz langsam vorwärts zu gehen. Aktuell treffen bei MediaMarkt und Saturn neue Konsolen ein.

Sony schickt wieder neue Konsolen raus, das Warten geht trotzdem weiter

Endlich wieder neue Konsolen? Wie gameswirtschaft berichtet, haben die beiden Händlerketten in den letzten "erhebliche Mengen" an PS5-Exemplaren erhalten. Das klingt zwar nach einer frohen Kunde, ist es aber wohl nur für all diejenigen, die schon seit Monaten auf ihre bestellte Konsole warten. Der Nachschub wird nämlich offenbar dafür genutzt, ausstehende Lieferungen an zahlende endlich abwickeln zu können.

Ein Hinweis darauf sind die zahlreichen Rückmeldungen von PS5-Vorbestellern, die nach Wochen endlich wieder aktualisierte Bestellungen vorweisen konnten - die Ware scheint also endlich vorbereitet und auf den Weg geschickt zu werden. Das ist natürlich eine gute Sache, allerdings etwas enttäuschend für alle, die weiterhin nicht das Glück hatten, eine PlayStation 5 zu ergattern.

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Je nachdem wie umfangreich die neue Sony-Lieferung ist, kann es natürlich sein, dass am Ende ein paar Konsolen übrig bleiben, die dann wieder vorbestellt werden können. Bei der anhaltenden Nachfrage könnt es dann aber umso schwieriger werden, die Konsole im richtigen Moment in den Einkaufswagen zu packen.

Die PS5 wird kommen, früher oder später

Es gibt aber auch Grund zur Hoffnung: Schon seit längerem berichten Insider davon, dass neue Großlieferungen für Mitte/Ende Januar und Anfang Februar geplant seien. Die sind zwar meist internationaler Natur, doch die DACH-Region dürfte Sony wichtig genug sein, dass mittelfristig auch bei uns wieder PS5-Konsolen erhältlich sein werden.

Aktuell kursierten Gerüchte um eine baldige Verfügbarkeit bei GameStop und bei Otto.de, doch gesichert ist hier nichts.

Für einen umfangreichen Überblick über die aktuelle Vorbesteller-Situation rund um die PlayStation 5 empfehlen wir euch unseren Service-Hub, den wir regelmäßig updaten:

PS5 kaufen 2021: Alle Infos zum Start der 4. Welle (Update)   679     16

Mehr zum Thema

PS5 kaufen 2021: Alle Infos zum Start der 4. Welle (Update)

Wartet ihr eigentlich noch auf die Lieferung einer vorbestellten PS5?

zu den Kommentaren (32)

Kommentare(32)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.