PS5 - So stellt sich ein Designer die Konsole vor

Laut Sony erscheint die PlayStation 5 nicht vor 2020. Ein Designer hat aber bereits eine genaue und sehr interessante Vorstellung davon, wie die Konsole aussehen soll.

von Linda Sprenger,
16.06.2018 09:15 Uhr

Wie der Nachfolger der PS4 aussehen wird und was er für Hardware-Specs bietet, ist noch nicht bekannt.Wie der Nachfolger der PS4 aussehen wird und was er für Hardware-Specs bietet, ist noch nicht bekannt.

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, stellte Sony die PS5 auf der E3 2018 nicht vor. Ende Mai meldete sich der Konzern erneut bezüglich des PS4-Nachfolgers zu Wort und gab an, dass die PlayStation 5 in frühestens drei Jahren auf den Markt kommt. Wie die Konsole aussehen wird und was sie unter der Haube zu bieten hat, bleibt daher noch völlig offen.

Ich bau' mir meine Wunschtraum-PS5

Das hält Youtuber Signature Dumary aber nicht davon ab, seine eigenen Vorstellungen von der PlayStation 5 mit der Netz-Gemeinde zu teilen. Auf Youtube hat der Videomacher einen Trailer zur PS5 hochgeladen.

Im Titel heißt es zwar "official Trailer", lasst euch davon aber nicht beirren. Echt ist das untere Video ganz bestimmt nicht:

Die Wunschtraum-Playstation 5 von Signature Dumary bietet unter anderem ein Smart Console-Feature, das unserer Verhalten aufzeichnet und Controller-Settings oder bestimmte Apps dahingehend automatisch installiert. Und auf dem Touchscreen des "DualShock 5" werden die Nachrichten unserer Freunde direkt angezeigt.

Klingt ziemlich utopisch. Vielleicht sind Signature Dumarys Design-Vorstellungen eher als Liste von Features zu verstehen, die Sony mit der echten PS5 besser nicht umsetzen sollte..

Was sollte die PlayStation 5 eurer Meinung nach bieten?


Kommentare(105)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen