Die PS5 schützt euch automatisch vor Spoilern durch Freunde

Mit der PS5 legt Sony großen Wert darauf, dass sich Spieler*innen untereinander austauschen können. Beispielsweise teilt ihr Screenshots und Videos. Doch wie sieht das mit Spoilern aus?

von Andreas Bertits,
16.10.2020 16:51 Uhr

Die PS5 bietet einen Spoilerschutz beim Teilen von Screenshots und Videos. Die PS5 bietet einen Spoilerschutz beim Teilen von Screenshots und Videos.

Es macht Spaß, sich mit Freunden und anderen Spieler*innen auszutauschen. Zu zeigen, wie weit man gekommen ist, was man erreicht hat oder auch einfach, weil man besonders lustige oder beeindrucke Szenen teilen möchte. Dabei kann es aber vorkommen, dass andere Spieler*innen gespoilert werden.

Teilen von Material kann so einfach sein: Mit der PS5 wird es euch dank des neuen UIs noch einfacher gemacht, Screenshots und Videos aus Spielen auszutauschen. Dazu nutzt ihr den Create Button am DualSense-Controller. Ihr könnt das Material sogar in 4K aufzeichnen, wenn ihr möchtet und vor dem Verschicken bearbeiten.

Hier könnt ihr euch das UI der PS5 ansehen:

PlayStation 5 - Sony zeigt in einer State of Play endlich wie die Benutzeroberfläche aussieht 11:35 PlayStation 5 - Sony zeigt in einer State of Play endlich wie die Benutzeroberfläche aussieht

Habt keine Angst vor Spoilern

Sony schützt euch: Wenn dies nun aber so einfach funktioniert, müsst ihr dann befürchten, ständig Bilder und Videos zu erhalten, die euch spoilern? Das könnte ganz schön ärgerlich sein. Stellt euch nur vor, ein Freund schickt euch seinen Sieg über einen knackigen Bossgegner, den ihr aber noch gar nicht gesehen habt.

Sony verhindert mit einem Kniff, dass ihr euch Spoiler anseht. Und zwar erkennt das System, ob ihr die im Screenshot oder im Video gezeigte Stelle eines Spiels schon selbst erlebt habt. Falls ja, dann könnt ihr euch das Material problemlos ansehen.

Solltet ihr es aber noch nicht kennen, versieht das System den Screenshot oder das Video automatisch mit einer Spoiler-Warnung. Ihr erkennt dann sofort, dass hier etwas auf euch wartet, das euch beim Ansehen den Spaß verderben könnte. Natürlich liegt es dann aber immer noch an euch, ob ihr euch trotzdem spoilern lassen wollt.

Diese und weitere Dinge, wie beispielsweise eine Game Help-Funktion ermöglicht euch das neue UI der PS5. Lest doch einfach mal in unserem Artikel nach:

PS5: Diese Funktionen sollen die Partychats noch besser machen   5     1

Mehr zum Thema

PS5: Diese Funktionen sollen die Partychats noch besser machen

Was haltet ihr von den Spoiler-Warnungen bei geteilten Videos und Screenshots? Ist das eine sinnvolle Neuerung?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.