Sony stellt PS5-Website live und die Fans flippen wieder aus

Sony hat die offizielle Website zur PlayStation 5 live geschaltet und gibt damit zumindest ein kleines Lebenszeichen.

von Linda Sprenger,
04.02.2020 17:23 Uhr

Sony hat die PS5-Website freigeschaltet. Sony hat die PS5-Website freigeschaltet.

PlayStation 5-Fans warten geduldig auf das PS5-Reveal-Event, das etlichen Gerüchten und Spekulationen zufolge schon im Februar 2020 über die Bühne gehen soll. Bestätigt ist das heiß erwartete Happening nach wie vor nicht, dafür dürfen wir uns jetzt an einer anderen Sache ergötzen: Nachdem Sony vor einigen Wochen bereits das PS5-Logo präsentierte, ist jetzt die offizielle Website der PlayStation 5 live gegangen. Was heißt das jetzt?

Kann die PS5 bald vorbestellt werden? Das deutet zumindest die deutsche PS5-Website an, die jetzt "PlayStation 5 in Kürze erhältlich" schreibt. Wir gehen aber davon aus, dass es sich hierbei um eine ungenaue Übersetzung handelt.

"PlayStation 5 is coming"

Die Liveschaltung der PS5-Website ist ein – zugegeben – natürlich sehr kleines Lebenszeichen, die Fans nehmen allerdings, was sie kriegen können und sind wie schon beim Logo-Reveal komplett gehyped.

Aber freut euch nicht zu früh: Neue Infos zur kommenden Next Gen-Konsole streut die Website nämlich nicht. Vielmehr erscheint sie wie ein kleines Trostpflaster für ungeduldige PlayStation-Enthusiasten, denn der Beschreibungstext der Website lässt eher verlauten, dass uns in absehbarer Zeit keine neuen handfesten Infos erwarten.

Auf der Website heißt es:

"Wir haben bereits damit angefangen, großartige Features zu teilen, die euch mit der PS5 erwarten. Aber wir sind noch nicht bereit, die nächste PlayStation-Generation komplett zu enthüllen."

Es sieht also ganz danach aus, als ob uns im Februar 2020 doch kein Reveal-Event erwartet.

PS5-Release, Preis und Launch-Spiele per Newsletter

Für neue Infos sollen sich Spieler im PS5-Newsletter eintragen, um Infos zum Release-Datum, Preis und den Launch-Spielen der PS5 zuerst zu erfahren.

Hier könnt ihr euch die PS5-Website anschauen.

Hier sind alle offiziellen Infos zur PS5:

Was sagen die Fans zur Website?

Ein Großteil der Fans scheint sich aktuell sehr über die Website zu freuen. "Habe mich für den Newsletter angemeldet, nehmt meine Seele", schreibt beispielsweise ein Twitter-User unter dem Tweet von Nibel (unser Rat: Erstmal abwarten, bevor man seine Seele verkauft).

Einige der ersten Reaktionen zur Website:

Wiederum andere finden Sonys kleines Update ermüdend, was verständlich ist, schließlich hat Sony erneut nichts Handfestes parat.

Aber wir müssen uns eben weiterhin in Geduld üben. GamePro hält euch auf dem Laufenden.


Kommentare(159)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen