Rage - Keine Wii-Version - »id Tech 5 ist zuviel für die Wii«

Der Ego-Shooter Rage wird aus technischen Gründen nicht für die Wii erscheinen. Eine Wii U-Version steht allerdings noch zur Debatte.

von Julian Freudenhammer,
09.08.2011 11:25 Uhr

Eine Wii-Version von Rage ist laut id-Software ausgeschlossen. Eine Wii-Version von Rage ist laut id-Software ausgeschlossen.

Id Softwares id Tech 5 Engine, die im Ego Shooter Ragezum Einsatz kommt, würde Nintendos Wii überfordern. Aus diesem Grund wird es auch keine Wii-Version des Endzeit-Shooters geben, so der id-Chef Todd Hollenshead in einem Interview gegenüber der Website ign.com. »Auch wenn Nintendo das nicht gerne hören wird, ist die Technologie der id Tech 5 zuviel für die Wii. Wir machen keine miese Version von Rage für die Wii. Wenn ihr auf dem PC, der PlayStation 3 oder Xbox 360 bekommt ihr das Gesamtpaket. […] Wir machen keine verkrüppelte Version weil sich jemand wünscht auf einer anderen Plattform zu spielen,« so Hollenshead.

» Den Rage »Uprising«-Trailer auf GamePro.de anschauen

Auf eine Wii-U-Version von Rage angesprochen konnte Hollenshead noch keine konkrete Aussage machen. »Ich hatte bisher noch nicht die Chance mich mit John Carmack zusammenzusetzen. Auf Basis dessen, was Nintendo erzählt sieht die Wii U interessant aus aber wir müssen erst schauen wie die id Tech 5 auf ihr läuft und ob die Zielgruppe die richtige für uns ist um für diese Plattform zu entwickeln.«

Rage erscheint am 7. Oktober 2011 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC.

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.