Red Dead Redemption 2 - Wird laut Take Two die "Gaming-Industrie neu definieren"

Take Two setzt große Hoffnungen in Red Dead Redemption 2, das im Oktober für die PS4 und Xbox One erscheint.

von Tobias Veltin,
03.08.2018 11:00 Uhr

Red Dead Redemption 2 spielt vor den Ereignissen von Red Dead Redemption 1.Red Dead Redemption 2 spielt vor den Ereignissen von Red Dead Redemption 1.

Take Two setzt ganz offensichtlich große Hoffnungen in das im Oktober erscheinende Red Dead Redemption 2 von Rockstar Games.

Das lässt sich zumindest den Worten von CEO Strauss Zelnick entnehmen, der in einer Telefonkonferenz unter anderem davon sprach, dass RDR ein "neuer kreativer Meilenstein" für Rockstar sei, der die "Gaming-Industrie neu definieren" und "Publikum auf der ganzen Welt faszinieren" werde.

Man wäre inbesondere sehr gespannt auf den Release, da Red Dead Redemption 2 der erste Rockstar-Titel ist, der von Grund auf für die aktuelle Konsolengeneration entwickelt worden sei. Zelnick äußerte sich allerdings nicht näher zum "neu definieren", möglicherweise hat diese Aussage mit dem Multiplayer-Modus von RDR2 zu tun, zu dem aber noch keine genauen Details bekannt sind.

Red Dead Redemption 2 erscheint am 26. Oktober für die PS4 und die Xbox One. Für einen ausführlichen Ersteindruck lest ihr unsere umfangreiche Preview, für die wir die Entwickler in Schottland besuchten.

Red Dead Redemption 2 - Screenshots ansehen

Red Dead Redemption 2 - Preview-Fazit im Video: So spielt es sich wirklich 14:59 Red Dead Redemption 2 - Preview-Fazit im Video: So spielt es sich wirklich


Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen