Re:Legend - Koop-Mix aus Pokémon & Harvest Moon vielleicht mit PS4-, Switch- & Xbox One-Release

Die Mischung klingt verlockend. Re:Legend kombiniert Elemente aus Pokémon und Harvest Moon zu einem zuckersüßen Koop-Titel. Wenn sich genug Crowdfunding-Unterstützer finden, kommt der Titel auch für PS4, Xbox One und Nintendo Switch.

von David Molke,
27.07.2017 13:00 Uhr

Re:Legend wurde von Titeln wie Pokémon und Harvest Moon inspiriert Re:Legend wurde von Titeln wie Pokémon und Harvest Moon inspiriert

Re:Legend bietet alles, was das Herz begehrt. Zumindest, wenn ihr Spiele wie Pokémon, Rune Factory, Digimon World, Fantasy Life, Monster Rancher, Harvest Moon oder Stardew Valley mögt. Außerdem gibt es da auch noch den Koop-Modus für bis zu vier Spieler. Einen kleinen Haken hat die Sache aber leider auch: Das Spiel existiert bisher nur in einer sehr frühen Fassung und benötigt noch finanzielle Unterstützung. Eine Crowdfunding-Kampagne soll da Abhilfe schaffen und winkt außerdem mit ganz besonderen Stretch-Goals. Kommt genug Geld zusammen, erscheint Re:Legend auch für die Nintendo Switch, die PS4 und die Xbox One.

Mehr:Harvest Moon: Light of Hope - Neuer Teil für PS4 & Nintendo Switch soll SNES-Ära wiederbeleben

In Re:Legend begegnen wir diversen mythischen Kreaturen namens Magnus, die wir allesamt zähmen können. Die sollen uns dann unterstützen, wenn wir uns in den Kampf stürzen, aber auch bei Farmarbeiten, beim Angeln und auf Reisen behilflich sein. Sie wachsen und entwickeln sich, je nachdem, wie wir sie behandeln und uns um sie kümmern.

Re:Legend Re:Legend

Mehr:Stardew Valley - Spieler entlarvt NPC als Tierquäler & Entwickler ist bestürzt

Neben den zu züchtenden Wesen gibt es auch Felder, die bestellt werden wollen, Rohstoffe, die abgebaut werden müssen, ein Dorf, das es auszubauen gilt sowie diverse andere Skills, in denen wir besser werden können. Da wäre zum Beispiel noch Kochen, Crafting, Holzfällen, Angeln und vieles mehr. Quasi alle Tätigkeiten sollen auch gemeinsam mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus erledigt werden können. Hier geht's zur Kickstarter-Kampagne und unterhalb dieser Zeilen könnt ihr den Trailer sehen.

Link zum externen Inhalt

Wie findet ihr Re:Legend?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.