Resident Evil 2 - So schaltet ihr das wahre Ende frei

Wie bereits im Original könnt ihr auch im Remake von Resident Evil 2 für PS4 und Xbox One ein "wahres Ende" freischalten. Wir sagen euch, wie das geht.

von Dennis Michel,
25.01.2019 10:35 Uhr

So könnt ihr das "wahre Ende" im Remake von Resident Evil 2 freischalten. So könnt ihr das "wahre Ende" im Remake von Resident Evil 2 freischalten.

Um das "wahre Ende" im Remake von Resident Evil 2 freizuschalten, müsst ihr bestimmte Schritte befolgen. Welche, verraten wir euch. Und keine Sorge, Spoiler zur Story findet ihr hier nicht.

Was ist das "wahre Ende"? Beendet ihr die Kampagnen von Leon und Claire, seht ihr den normalen Abspann des Spiels. Geht ihr allerdings so vor, wie es die Entwickler von Capcom für richtig erachten, werdet ihr mit einem ganz speziellen Ende belohnt.

Resident Evil 2
Tipps, Tricks & weitere Infos zum Remake im Überblick

Das wahre Ende von Resident Evil 2

Wie bereits im Original gibt es für Leon und Claire eine A und B-Kampagne. Wie bereits im Original gibt es für Leon und Claire eine A und B-Kampagne.

Neben den A-Kampagnen, schaltet ihr nach einmaligen Durchspielen eine B-Kampagne mit neuen Wendungen innerhalb der Geschichte frei.

Beispiel: Beendet ihr den ersten Durchgang mit Leon, steht euch ab sofort die B-Kampagne von Claire zur Verfügung. Genauso verhält es sich umgekehrt. Wer zuerst mit Claire das Spiel beendet, erhält den 2. Durchgang von Leon.

Wer das "wahre Ende" von Resident Evil 2 sehen will, muss einfach die B-Story von Leon oder Claire beenden. Ein Zeitlimit gibt es nicht, ihr könnt das Spiel also ganz entspannt genießen.

Lohnt sich das? Keine Sorge, die beiden Szenarios A und B bieten genug Abwechslung für einen spannenden zweiten Durchgang. Zudem werdet ihr nach Beenden der B-Story mit einer Trophäe belohnt.

Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake 6:53 Resident Evil 2 - Test-Video zur Horror-Neuauflage: Ein Paradebeispiel von einem Remake

Jetzt für die GameStars abstimmen und gewinnen!

Abstimmen und abräumen!

Wer uns schon länger kennt, der weiß: Wir haben zu allem eine Meinung und geben zu Spielen und Themen der Games-Branche gern unseren Senf ab. Was wir von GameStar und GamePro aber nun schon seit einigen Jahren unseren Lesern überlassen, ist die Wahl der besten Spiele des Jahres.

Belohnt wird eure Jury-Arbeit mit einem fetten Gewinnspiel: Unter allen Teilnehmern verlosen wir unzählige Spiele-Keys von GOG.com im Gesamtwert von über 1.000 Euro, eine lebensgroße Alexios-Statute aus Assassin's Creed: Odyssey im Wert von 1,800 Euro, eine 500 Million Limited Edition Playstation 4 Pro im Wert von 499 Euro sowie - exklusiv für Mitglieder von GameStar Plus - ein Hardware-Upgrade-Paket mit dem 27"-Monitor PG27VQ und der ROG Strix RTX 2060 Grafikkarte von ASUS im Wert von 1.300 Euro! Alle Infos zum Gewinnspiel und den Abstimmungskategorien findet ihr in unserer Übersicht.


Jetzt für die GameStars abstimmen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen