Resident Evil: Neuer VR-Modus kommt, aber nicht für Village

Der angekündigte VR-Modus kommt zur Enttäuschung vieler Fans nicht für Resident Evil Village, sondern für Resident Evil 4. Und selbst der ist nur eingeschränkt spielbar.

von Jasmin Beverungen,
16.04.2021 09:51 Uhr

Leon Kennedy ist der Protagonist von Resident Evil 4, den wir bald auch in VR erleben können. Leon Kennedy ist der Protagonist von Resident Evil 4, den wir bald auch in VR erleben können.

In der vergangenen Nacht enthüllte Capcom in einem Showcase zu Resident Evil Village den Mercenaries-Modus sowie weitere Demos zum Action-Titel. Eine weitere Ankündigung drehte sich um den heißersehnten VR-Modus. Doch dieser wird nicht für Resident Evil Village erscheinen.

VR-Modus für Village bleibt aus

Viele Fans haben sich im Vorfeld einen VR-Modus ähnlich wie bei Resident Evil 7 gewünscht. Während des Events kündigte Capcom aber nur Resident Evil 4 VR an. Und das wir lediglich exklusiv mit dem Virtual Reality-Headset Oculus Quest 2 spielbar sein. Eine Ankündigung von Resident Evil Village VR blieb demnach aus.

Die Enttäuschung ist groß: In den sozialen Medien zeigt sich die Spielerschaft enttäuscht darüber, dass der VR-Modus für Resident Evil Village nicht angekündigt wurde. Aufgrund seiner Ego-Perspektive würde es sich hier wie beim Vorgänger anbieten, auf einen VR-Modus zu setzen:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Hoffnungen auf die Zukunft

Doch ein User gibt der Spielerschaft Hoffnung auf einen VR-Modus für Resident Evil Village. Er spekuliert, dass der VR-Modus einfach nachgereicht werden könnte. Die Ankündigung des VR-Modus könnte an den Release der neuen PSVR 2 gekoppelt sein, so dass der Modus exklusiv für diese VR-Plattform erscheinen könnte.

Zwar gibt es dazu noch keine offiziellen Informationen, doch der User pocht darauf, dass schon der VR-Modus in Resident Evil 7 ein großer Verkaufsschlager für Sonys PSVR war:

Link zum Twitter-Inhalt

Doch da eine Ankündigung seitens Capcom aussteht, bleibt abzuwarten, ob Fans überhaupt in den Genuss eines VR-Modus für Resident Evil Village kommen dürfen. Was Village abseits des VR-Modus zu bieten hat, erfahrt ihr in der GamePro-Übersicht:

Alle Infos zum Resident Evil-Showcase

Im Showcase gab es neben Resident Evil 4 VR den altbekannten Mercenaries-Modus zu sehen, der auch schon in älteren Teilen der Reihe spielbar war. Die Netflix-Serie Infinite Darkness hat zudem einen neuen Trailer spendiert bekommen und im Juni erwartet Fans ein Crossover-Event mit Dead by Daylight.

Denkt ihr, dass Capcom noch in Zukunft einen VR-Modus für Resident Evil Village ankündigen wird? Sie sehr wünscht ihr euch den Modus für Resi 8?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.